Wikia

Memory Alpha

Zeitwarp

Diskussion0
23.349Seiten im Wiki
Quark's Treasure Zeitsprung

Quark's Treasure reist mit Zeitwarp

Zeitwarp bezeichnet eine Reise durch die Zeit bei Warpgeschwindigkeit.

2372 bekommt Quark von seinem Cousin Gaila ein Shuttle geschenkt. Als er damit mit Rom und Nog zur Erde fliegt, lässt sich der Warpantrieb nicht mehr deaktivieren. Rom versucht daraufhin, das Plasma aus dem Warpkern in den Frachtraum mit der von Quark geladenen Schmuggelwahre Kemacite zu leiten. Dadurch will er eine Inversionswelle im Warpfeld erzeugen und in den Normalraum zurückkehren. Allerdings gelangen die Drei durch die Reaktion mit dem Kemacite per Zeitwarp in das Jahr 1947.

Um wieder in das Jahr 2372 zu gelangen, will Rom unter Verwendung einer ausreichend starken Energiequelle eine Reaktion mit dem restlichen Kemacite auslösen. Dadurch soll eine temporale Welle im Raum-Zeit-Kontinuum erzeugt werden, um die gleiche Art von Zeitwarp, wie zuvor zu erzeugen. Als Energiequelle verwenden die Ferengi die Explosion einer Atombombe. (DS9: Kleine, grüne Männchen)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki