Wikia

Memory Alpha

Zeit

Diskussion15
23.006Seiten im Wiki
Die Beständigkeit der Erinnerung
Die Beständigkeit der Erinnerung von Salvador Dalí
MbfanHinzugefügt von Mbfan

Die Zeit ist das Feuer, in dem wir alle verbrennen.Tolian Soran in Star Trek: Treffen der Generationen

Zeit beschreibt die Abfolge von Ereignissen im dreidimensionalen Raum unseres Universums. Unter der Zeit versteht man das, was dem Phänomen der Veränderung zugrundeliegt und als Übergang von der Vergangenheit über die Gegenwart in die Zukunft wahrgenommen wird. Die Vergangenheit ist dabei der Bereich der Tatsachen, die Zukunft der Bereich der Möglichkeiten. Das Vergehen der Zeit macht aus Möglichkeiten Tatsachen, aus Zukunft Vergangenheit.

Die Physik als Naturwissenschaft bietet ein bewährtes Modell für eine pragmatische, intersubjektive Kommunikation über den Zeitbegriff. Daneben gehört die Frage nach dem Wesen der Zeit zu den ältesten Fragen der Philosophie, Zeit ist aber auch zentrales Thema der Chronobiologie und Zeitsoziologie; in der Psychologie werden Zeitwahrnehmung und Zeitgefühl untersucht.

ReferenzenBearbeiten

Die Zeit spielt in Star Trek oft eine Rolle. Es existieren einige Episoden bzw. Filme, bei denen die Zeit in Form einer Zeitreise wichtig sind.

Auch ist die Zeit in Form des Alterns und der Vergänglichkeit oft ein ethischer und moralischer Ansprechspunkt in Star Trek, der sich durch alle Serien und Filme immer wieder zieht (siehe Star Trek II: Der Zorn des Khan, Star Trek: Der erste Kontakt, Star Trek: Nemesis).

Weiterführende ArtikelBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki