Wikia

Memory Alpha

Zarale

Diskussion0
23.349Seiten im Wiki

Gul Zarale ist ein großgewachsener, Furcht einflößender, cardassianischer Offizier der während der Besetzung von Bajor für Massaker in etwa einem halben Dutzend bajoranischer Dörfer verantwortlich gemacht wird.

Der bajoranische Widerstandskämpfer Li Nalas trifft zufällig auf den unbewaffneten, in Unterhosen badenden, Gul. Erst als Zarale versucht, nach seinem Phaser zu greifen, der auf einem Stapel seiner Kleidung liegt, erinnert sich der Bajoraner an seinen eigenen Phaser in seiner Hand und erschießt den Cardassianer, der tot auf ihn niederfällt. Als die Mitglieder der Widerstandzelle um Li wenig später dazustoßen und den toten Körper des Cardassianers auf ihrem Kameraden sehen, beginnt die Legendenbildung um den Kampf und den dadurch in der Geschichte Bajors unsterblich werdenden Li Nalas. (DS9: Die Heimkehr)

Es gibt keine wirklichen Angaben, wann dieses Ereignis stattfindet. Da Li Nalas allerdings 2360 in das Hutet-Arbeitslager kommt und er schon vorher die Legendenbildung um sich erlebt, muss der Tod Zarales zu Beginn bis Mitte der 2350er Jahre liegen.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki