Wikia

Memory Alpha

Zalkonianer

Diskussion0
23.015Seiten im Wiki
Sunad 2366
Ein Zalkonianer
PflaumeHinzugefügt von Pflaume

Die Zalkonianer sind eine humanoide, hochentwickelte, aber intolerante Spezies. Der Heimatplanet Zalkon der Zalkonianer liegt in der Nähe des Zeta-Gelis-Clusters. Ihre Stirn und ihre Wangen sind von horizontalen Furchen überzogen. Die Ohren sind dick und gesprenkelt.

Ihr Volk befindet sich mitten in einer schnellen evolutionären Veränderung. Doch ihre Angst vor dem Unbekannten ist so groß, dass die Regierung jeden exekutieren lässt, der Symptome dieser neuen evolutionären Entwicklungsstufe zeigt. Es wird so dargestellt, als wäre es eine Krankheit und die Betroffenen würden sowieso sterben. In Wirklichkeit eröffnet diese Evolution den Zalkonianern ungeahnte Möglichkeiten, denn auf dem Höhepunkt der Metamorphose gehen sie in eine körperlose Existenz über. In ihrer neuen Existenz können sie sich zum Beispiel von einem Ort zum Anderen transportieren, oder auf andere Wesen Energie übertragen, um diese zu heilen.

Die Raumschiffe der Zalkonianer sind hochentwickelt und können eine Geschwindigkeit von Warpfaktor 9,72 erreichen. Ihre Kriegsschiffe sind schwer bewaffnet. Ein Teil dieser Bewaffnung ist eine Neuralwaffe, welche der Besatzung eines anderen Schiffes das Atmen erschwert (TNG: Wer ist John?).

Bekannte ZalkonianerBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki