Wikia

Memory Alpha

Wilson

Diskussion0
23.351Seiten im Wiki
Wilson 2266

Transportertechniker Wilson (2266)

Wilson dient im Jahr 2266 als Transportertechniker an Bord der USS Enterprise (NCC-1701) unter dem Kommando von Captain Kirk.

Während der Außenmission auf dem Planeten Alfa 177 assistiert Wilson Chefingenieur Montgomery Scott im Transporterraum der Enterprise. Als Geotechniker Fisher an Bord zurückgebeamt wird, stellt Scotty zwar eine Unregelmäßigkeit im Transportersystem fest, glaubt aber Captain Kirk gefahrlos beamen zu können. Er bittet Wilson, ein Synchronmessgerät zu besorgen und dieser verlässt den Transporterraum kurzzeitig. Als er zurückkommt, trifft er auf einen sichtlich angespannten und sich seltsam verhaltenden Captain Kirk.

Was Wilson zu diesem Zeitpunkt nicht weiß: Durch einen Transporterunfall ist die Persönlichkeit Captain Kirks aufgesplittet worden. Kirk materialisiert zweimal: Zunächst als ‚guter Kirk‘ und wenig später als ‚böser Kirk‘. Während Scotty kurz zuvor mit dem ‚guten‘ Kirk den Transporterraum verlassen hat, begegnet Wilson dem ‚bösen‘ Kirk, der ihn wortlos stehen lässt.

Einige Zeit später händigt Wilson dem ‚bösen‘ Kirk arglos seinen Phaser aus, als dieser ihn darum bittet. Der ‚böse‘ Kirk schlägt ihn daraufhin bewusstlos. (TOS: Kirk : 2 = ?)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Wilson wurde von Garland Thompson gespielt und von Bruno Dietrich synchronisiert.

Thompson spielte auch ein unbenanntes Besatzungsmitglied in Der Fall Charly. Es ist durchaus möglich, dass es sich hier um denselben Charakter handelt. Dieses Besatzungsmitglied wurde von Michael Brennicke synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki