Wikia

Memory Alpha

William O'Connell

Diskussion0
23.351Seiten im Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Thelev

William O'Connell als Thelev

William O'Connell (* 20. August 1933 in Richmond, Virginia, USA als William L. O'Connell Jr.; 81 Jahre) ist ein US-amerikanischer Sänger und Schauspieler.

Er spielte den orionischen Agenten Thelev in der Star Trek: The Original Series-Episode Reise nach Babel.

Darüber hinaus hatte O'Connell in seiner über 30 Jahre währenden Karriere zahlreiche Auftritte in Film- und Fernsehproduktionen.

In der Mini-Serie The Fantastic Journey (1977, u.a. mit Ike Eisenmann) spielte er Simkin.

Neben Star Trek hatte O'Connell Gastauftritte in TV-Serien wie Unglaubliche Geschichten (1962, u.a. mit John Fiedler), The Lieutenant (1963, u.a. mit Gary Lockwood), The Outer Limits (1964, u.a. mit Roy Jenson und Vic Perrin), Batman (1966, u.a. mit Terri Garr), Pistolen und Petticoats (1966, u.a. mit Bruce Watson und Charles Maxwell), Hoppla Lucy (1967, u.a. mit Robert Easton und Joan Swift), Kobra, übernehmen Sie (1968, u.a. mit Brioni Farrell und Gregg Palmer), Mannix (1968, u.a. mit Joseph Campanella, Harry Basch und Steven Marlo), Julia (1968, u.a. mit Whit Bissell und Lloyd Haynes), Verrückter wilder Westen (1969, u.a. mit Robert Pine und Perry Lopez), Rauchende Colts (1970, u.a. mit Roy Jenson) und Quincy (1977/1981, u.a. mit Garry Walberg, John S. Ragin, Robert Ito, Adrienne Barbeau und Kim Cattrall).

Zu seinen Filmauftritten zählen u.a.: Getrennte Betten (1963, u.a. mit Shirley Bonne und James Doohan), Eisstation Zebra (1968, u.a. mit Joseph Bernard, Michael Rougas, Lloyd Haynes, Buddy Garion, Gary Downey, Jim Goodwin und Louie Elias), Westwärts zieht der Wind (1969, u.a. mit Ray Walston, Robert Easton, Karl Bruck, Roy Jenson und Walt Davis), Happy-End für eine Ehe (1969, u.a. mit Jean Simmons und Karen Steele) und Ein Fremder ohne Namen (1973, u.a. mit Marianna Hill, Mitchell Ryan und Stefan Gierasch).

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki