Wikia

Memory Alpha

Widmungsplakette

Diskussion27
23.424Seiten im Wiki
Picard Widmungsplakette

Picard bei der Widmungsplakette.

Seit den Anfangszeiten um 2150 besitzt jedes Raumschiff der Sternenflotte eine Widmungsplakette. Diese ist für gewöhnlich auf der Brücke angebracht und besteht aus massivem Edelmetall oder elegantem Glas. Auf ihr sind der Name und die Klasse des Schiffs, der Konstruktionsort sowie eine Widmung und die Namen der Konstrukteure eingeprägt.

Obwohl Widmungsplaketten meistens auf der Brücke hängen, gibt es auch Ausnahmen. Auf der USS Tsiolkovsky hängt die Widmungsplakette auf dem Korridor am Eingang zur Brücke. (TNG: Gedankengift)

2366 kommt es zu Verhandlungen zwischen der Sheliak-Korporation und der USS Enterprise (NCC-1701-D). Als Captain Jean-Luc Picard schließlich ein Druckmittel gegen die Sheliak hat, lässt er diese warten und trennt die Kommunikation. Während Picard die Sheliak warten lässt, betrachtet dieser die Widmungsplakette der Enterprise und wischt auch den Staub von der Plakette. Kurz darauf setzt Picard die Verhandlungen fort. (TNG: Die Macht der Paragraphen)

Auf den Plaketten wurden für gewöhnlich die Namen von Mitgliedern des Produktionsstabs aufgeführt.

Siehe auch Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Widmungsplakette in der Memory Beta

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki