Wikia

Memory Alpha

Wettkampf in der Holosuite

Diskussion2
23.366Seiten im Wiki
Episoden-Artikel
Zum Teil aus der Produktionssicht geschrieben.
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder. Screen­caps zu die­ser Epi­sode fin­dest du hier.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!

Captain Solok, ein alter Rivale von Benjamin Sisko, fordert ihn und seine Crew zu einem Baseballspiel auf dem Holodeck heraus.

Inhaltsangabe Bearbeiten

Kurzfassung Bearbeiten

In diesem Abschnitt der Episoden­beschreibung fehlt noch die Kurzfassung des Inhalts. Diese sollte eine Länge von 150 bis 250 Wörtern für TOS/TNG/DS9/VOY/ENT-Episoden, 75 bis 125 Wörtern für TAS-Episoden und 300 bis 500 Wörtern für Filme nicht unter-/überschreiten. Begriffe werden in der Kurzfassung nicht verlinkt. Zögere nicht und trage eine kurze Zusammenfassung der Episode nach.

Langfassung Bearbeiten

Die Langfassung der Inhaltsangabe ist noch sehr kurz oder lücken­haft (Kriterien). Du kannst Memory Alpha helfen, diese Seite zu erweitern. Wenn du etwas hinzu­zufügen hast, zögere nicht und überarbeite sie: Seite bearbeiten. Wenn du zu dieser Episodenbeschreibung nichts beisteuern kannst, findest du in der Kategorie Brauche Langfassung weitere Episoden, an denen du mit­arbeiten kannst! Achtung: Beachte beim Hin­zufügen Memory Alphas Copyright­richt­linien und verwende keine copyright­geschüt­zten Inhalte ohne Erlaubnis!

Die USS T'Kumbra, deren Schiffsbesatzung rein vulkanisch ist, dockt an Deep Space 9 an. Der Captain des Schiffes, Solok, fordert Sisko zu einem Baseballspiel heraus.

Sisko nimmt die Herausforderung natürlich an. In den folgenden Tagen müssen die Führungsoffiziere der Station das Spiel erlernen. Vor allem Rom stellt sich dabei sehr ungeschickt an und wird schließlich von Sisko, der das Spiel gegen Solok sehr ernst nimmt, aus dem Team geworfen.

Auf Drängen von Kasidy Yates gesteht Sisko ihr, dass Solok ihn zu Akademie-Zeiten einmal in einem Ringkampf besiegt hat und ihn seitdem immer wieder daran erinnert. Entgegen dem ausdrücklichen Wunsch Siskos, erzählt Yates ihren Teamkameraden von dieser Geschichte, sodass diese das Spiel nun auch ernster nehmen als zuvor.

Als die Zeit für das Spiel schließlich gekommen ist, läuft es sehr schlecht für das Stationsteam, die sich Niners nennen. Zu allem Überfluss wird Captain Sisko auch noch von Odo, der als Schiedsrichter fungiert, wegen regelwidrigen Verhaltens (er berührt den Schiedsrichter) vom Platz gestellt. Daraufhin gesellt er sich zu Rom, der auf der Tribüne sitzt. Erst in diesem Moment erkennt Sisko, als er Rom beobachtet, der trotz seines Rauswurfes viel Spaß hat, dass nicht der Sieg das Entscheidende ist. Er bittet O'Brien, Rom wieder ins Team zu nehmen, und dieser erzielt durch Zufall den einzigen Punkt der Niners im ganzen Spiel. Als Solok gegen den Jubel der Stationsmannschaft protestiert und genau wie Benjamin Sisko zuvor den Schiedsrichter berührt, wird auch er vom Platz gestellt.

Im Quarks feiern die Niners ihre Niederlage wie einen Sieg, Captain Sisko entschuldigt sich bei Rom für den Rauswurf. Als Captain Solok auftaucht und konstatiert, dass die Menschen (diese Bezeichnung lässt Ezri Dax schmunzeln) zu Unrecht feiern, haben diese nur Spott für ihn übrig und lachen herzlich. Als Captain Sisko ihn auch noch auffordert, ein Autogramm zu geben, räumt Solok verwirrt das Feld.

Dialogzitate Bearbeiten

Sisko: Herzlich Willkommen!
Solok: Ihr Willkommen wird zur Kenntniss genommen.
Sisko: Ich willigte in einen Wettstreit mit der Crew der USS T'Kumbra ein, welcher Mut, außerdem viel Teamwork und Opferbereitschaft verlangt.
Worf: Wir werden sie vernichten!
Sisko: Das ist es was ich hören wollte!
Odo: Batter am Schlag
Sisko: Also gut wie wäre es mit ein wenig Anfeuerung?
Kasidy: Hey batter batter batter
Leeta: Hey batter batter batter
Worf: Uns die Ehre, Tod dem Gegner
Nog: Was ist los?
O'Brien: Er hat die Homebase nicht berührt
Nog: Ist das wahr?
Odo räuspert sich
Nog: Und was soll ich jetzt tun?
Worf: Sie spüren ihn auf und töten ihn im Kampf!
Bashir: Was essen sie da?
O'Brien: Ich esse nicht, ich kaue.
Bashir: Was kauen sie?
O'Brien: Kaugummi, ist Tradition. Den hab ich mir replizieren lassen.
Bashir: Und der wird einfach nur gekaut?
O'Brien: Nein, der Kaugummi wird mit Geschmack getränkt.
Bashir: Womit haben sie ihn getränkt?
O'Brien: Scotch....Hier, kosten sie mal...
O'Brien reicht Bashir ein Kaugummi
Bashir: Mmmmh...Gut...
Solok: Typisch Menschen!
Ezri(sich an den Kopf fassend): Oh, habe ich meine Flecken zu hause vergessen?

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Produktionsnotizen Bearbeiten

Allgemeines Bearbeiten

In dieser Folge wird zu Beginn des Baseballspiels die Hymne der Föderation gespielt. Es ist das erste Mal, dass sie in einer Folge vorkommt.

Darsteller und Charaktere Bearbeiten

Bei der Feier nach dem Spiel wurde Michael Dorn durch ein Double ersetzt.

Trivia Bearbeiten

Auf allen Trikots steht der (Nach-)Name - außer bei Kira dort steht ihr Vorname Nerys.

Merchandising Bearbeiten

Video-, DVD- & Blu-ray-Veröffentlichung Bearbeiten

Links und Verweise Bearbeiten

Produktionsbeteiligte Bearbeiten

Darsteller und Synchronsprecher Bearbeiten

Hauptdarsteller
Avery Brooks als Captain Benjamin Sisko
Jörg Hengstler
René Auberjonois als Odo
Bodo Wolf
Nicole de Boer als Counselor Ezri Dax
Bianca Krahl
Michael Dorn als Lt. Commander Worf
Raimund Krone
Cirroc Lofton als Jake Sisko
Julien Haggége
Colm Meaney als Chief Miles O'Brien
Roland Hemmo
Armin Shimerman als Quark
Peter Groeger
Alexander Siddig als Doktor Julian Bashir
Boris Tessmann
Nana Visitor als Colonel Kira Nerys
Liane Rudolph
Gaststars
Max Grodénchik als Rom
Wilfried Herbst
Aron Eisenberg als Fähnrich Nog
Fabian Schwab
Gregory Wagrowski als Captain Solok
Till Hagen
Chase Masterson als Leeta
Melanie Hinze
Penny Johnson als Kasidy Yates
Joseline Gassen
nicht in den Credits genannt
Sam Alejan als Sternenflottenoffizier (Abteilung Wissenschaft/Medizin)
Elle Alexander als Vulkanische Baseball-Spielerin
Joey Banks als Vulkanischer Baseball-Spieler
Uriah Carr als STernenflottenoffizier in Zivil
Amy Kate Connolly als STernenflottenoffizierin (Abteilung Kommando/Navigation)
Cathy DeBuono als M'Pella
Cathy DeBuono als Vulkanische Baseball-Spielerin
Wade Kelley als Außerirdischer Barbesucher
David B. Levinson als Broik
David B. Levinson als Zivilist auf der Promenade
Shauna Lewis als Dabo-Mädchen
Dan McGee als Vulkanischer Baseball-Spieler
James Minor als Crewmitglied in Zivil
Brandon Molale als Zuschauer beim Baseball
Mark Newsom als Bajoranischer Offizier
Mark Allen Shepherd als Morn
mehrere unbekannte Darsteller als Zuschauer beim Baseball
3 unbekannte Darsteller als Vulkanische Baseball-Spieler
unbekannte Darstellerin als Vulkanische Baseball-Spielerin
unbekannter Darsteller als Bewohner von Peliar Zel
Stuntmen/Stuntdoubles/Stand-Ins
Stand-Ins
Stuntdoubles
Weitere Synchronsprecher
Georg Scharegg als Lautsprecherstimme (unbestätigt)

Verweise Bearbeiten

Institutionen & Großmächte
Logicians, Niners
Kultur & Religion
Baseball, Baseballstadion (Holoprogramm)
Schiffe & Stationen
USS T'Kumbra
Speisen & Getränke
Kaugummi

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki