Wikia

Memory Alpha

Weltraumnomade

Diskussion1
23.365Seiten im Wiki

Mit Weltraumnomaden werden Personen bezeichnet, die auf Raumschiffen zur Welt kommen und fast ihr ganzes Leben dort verbringen. Sie sind jedoch nicht wirklich als nomadisierend anzusehen.

Besonders im 22. Jahrhundert, als die Schiffe noch mit Warp 1,8 als Maximumwarp fliegen, kann eine Frachttour gut mehrere Jahre dauern. Dadurch entstehen ganze Familien, die auf Frachtschiffen leben. Die Kinder gehen an Bord der Schiffe zur Schule und haben auch dort ihre Freunde und Spielkameraden. Unter anderen ist auch Travis Mayweather ein Weltraumnomade. (ENT: Familienbande)

In den späteren Jahrhunderten nimmt die Anzahl der Weltraumnomaden sicherlich ab, aber es wird dennoch noch welche geben, zum Beispiel auf Langstrecken-Forschungsschiffen.

Im Original lautet der Spitzname der Weltraumnomaden „Boomer“.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki