Wikia

Memory Alpha

Vaatrik

Diskussion0
23.216Seiten im Wiki
Dieser Artikel handelt von einem bajoranischen Apotheker, dessen Rufname nie genannt wird. Seine Frau ist Vaatrik Pallra.
Vaatrik 2365

Vaatrik

Vaatrik ist ein Bajoraner, dem die Apotheke auf dem Promenadendeck von Terok Nor während der Besetzung von Bajor gehört.

Vaatrik und seine Frau, Pallra, leben für bajoranische Verhältnisse dieser Zeit ein luxuriöses Leben, denn sie haben ihr eigenes privates Quartier an Bord der Station. Ihre Privilegien rühren von Vaatriks weniger bekannten Rolle her. Er ist ein Kollaborateur und die direkte Verbindung zu Gul Dukat.

2365 lernt er eine bajoranische Frau, Kira Nerys, kurz nach ihrer Ankunft auf Terok Nor, kennen. Er trinkt pyrellianischen Ginger-Tee und Kira, die für Ginger Tee sterben würde, freundet sich mit Vaatrik an.

Kira, die ein Mitglied des bajoranischen Widerstands ist, hat jedoch Auftrag, von Vaatrik eine Liste mit bajoranischen Kollaborateuren zu stehlen.

Zwei Wochen später stolpert Vaatrik, der einen Abend nach dem Essen zu seinem Laden zurückgekehrt ist um eine Inventur durchzuführen, über Kira, die in seinem Laden ist um nach der Liste zu suchen. Sie hat keine andere Wahl und tötet Vaatrik.

Die Morduntersuchung wird durchgeführt von Odo, dies ist sein erster Auftrag an Bord der Station. Letztendlich ist Odo nicht in der Lage rauszufinden, wer Vaatrik getötet hat, bis der Fall 2370 wieder aufgerollt wird nachdem in dem Lagerraum Vaatriks ehemaliger Apotheke eingebrochen wird. Gestohlen wird eine verstecke Kassette mit der Liste, die von Quark geholt wird, angeleitet von Vaatriks Witwe, Pallra. Pallra ist daran interessiert die Liste zu bekommen, damit sie die acht Kollaborateure erpressen kann, ein Verbrechen, für das sie eingesperrt wird. Odo findet später heraus, dass Kira für den Tod von Vaatrik verantwortlich ist. (DS9: Die Ermittlung)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki