Wikia

Memory Alpha

Untertassensektion

Diskussion7
23.366Seiten im Wiki

Als Untertassensektion bezeichnet man den oberen, vorderen Teil eines Raumschiffs, wie beispielsweise bei Schiffen der Constitution-Klasse.

Fast jede Raumschiffsklasse der Sternenflotte verfügt über eine Untertassensektion. Für gewöhnlich hat diese Sektion ein rundes bis ovales Design, weswegen sie manchmal auch Diskusssegment genannt wird. Auf Sternenflottenschiffen befindet sich in der Untertassensektion in der Regel die Hauptbrücke, Waffensysteme sowie eine Vielzahl von Räumen, zum Beispiel Labore und Quartiere.

Bei Sterneflottenschiffen bezeichnet man den anderen Teil des Schiffsrumpfes als Antriebssektion.

Galaxy-KlasseBearbeiten

Enterprise-D stürzt ab

Eine abgetrennte Untertassensektion eines Schiffs der Galaxy-Klasse

Die Untertassensektion von Schiffen der Galaxy-Klasse ist besonders konstruiert. In Notfällen und zur Evakuierung der Besatzung kann bei dieser Klasse die Untertassensektion von der Antriebssektion abgetrennt werden. Dieses Verfahren nennt man Autoseparation.

Da sich bei der Galaxy-Klasse die zivile Besatzung sowie die Familien in der Untertassensektion befinden, wird auch vor Eintritt in ein Gefecht die Autoseperation in Erwägung gezogen. (TNG: Worfs Brüder, Die Waffenhändler)

Für eigenständige Manöver verfügt sie, neben der Hauptbrücke auf Deck 1, über Impulsantrieb, Phaserbänke und eine nach hinten feuernde Torpedorampe.

Diese Abkopplungsprozedur verläuft meist automatisch und sollte nicht bei Warpgeschwindigkeit durchgeführt werden, da die Untertassensektion die Geschwindigkeit der Antriebssektion bei einer Seperation im Warpflug nicht lange genug aufrecht erhalten kann, um eine Kollision der beiden Schiffsteile zu vermeiden. (TNG: Der Mächtige)

Prometheus-Klasse Bearbeiten

Bei Schiffen der Prometheus-Klasse ist die Untertassensektion mit einem eigenen Warpantrieb und zwei Warpgondeln ausgestattet. (VOY: Flaschenpost)

Externe Links Bearbeiten

Untertassensektion in der Memory Beta

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki