Wikia

Memory Alpha

Ultimate Trek: Star Trek's Greatest Moments

Diskussion0
23.241Seiten im Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Ultimate Trek: Star Trek's Greatest Moments ist eine "Best of"-Zusammenstellung allen bis dato produzierten Star Trek-Materials.

Durch die Sendung führt Jason Alexander, der Captain Kirk verkörpert. Mit ihm auf der Brücke der USS Voyager sind Spock (Jay Johnston) und Dr. McCoy (Dana Gould). Ihre Mission ist es, in das Jahr 1999 zurückzureisen, um den "Y2K-Bug" zu verhindern und so die Ausstrahlung von Star Trek zu gewährleisten.

Die Show zeigt eine Auswahl der besten Momente der Star Trek-Geschichte. In verschiedenen Kategorien wurden zuvor die besten Momente und Episoden durch eine Abstimmung im Internet bestimmt. Zwischen den Clips gibt es einige witzige Einlagen und Anmoderationen durch die Hauptdarsteller.

Kapitel Bearbeiten

Darsteller Bearbeiten

Rahmenhandlung
Jason Alexander als Captain James T. Kirk
Dana Gould als Doktor McCoy
Jay Johnston als Spock
Kira Reed als Verkäuferin
Kevin Ruf als Paramount-Studios-Polizist
Archivmaterial
Robert Beltran als Chakotay
Avery Brooks als Benjamin Sisko
LeVar Burton als Geordi La Forge
John de Lancie als Q
James Doohan als Scotty
Michael Dorn als Worf
Marj Dusay als Kara
Terry Farrell als Jadzia Dax
Jonathan Frakes als William T. Riker
Teri Garr als Roberta Lincoln
DeForest Kelley als er selbst / Leonard McCoy
Walter Koenig als Pavel Chekov
Alice Krige als Borg-Königin
Gates McFadden als Beverly Crusher
Ricardo Montalban als Khan Noonien Singh
Diana Muldaur als Katherine Pulaski
Kate Mulgrew als Kathryn Janeway
Leonard Nimoy als Spock
Robert Picardo als Der Doktor
Tim Russ als Tuvok
Jeri Ryan als Seven of Nine
William Shatner als James T. Kirk
Marina Sirtis als Deanna Troi
Brent Spiner als Data
Patrick Stewart als Jean-Luc Picard
George Takei als Hikaru Sulu

Externe Links Bearbeiten

Ultimate Trek in der Internet Movie Database

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki