Wikia

Memory Alpha

USS Tripoli

Diskussion0
23.105Seiten im Wiki

Die USS Tripoli (NCC-19386) ist ein Raumschiff der Sternenflotte der Föderation im 24. Jahrhundert.

2338 folgt die USS Tripoli einem Notruf von der Kolonie auf Omicron Theta. Die Crew findet den Planeten völlig verwüstet vor. Alle Kolonisten sind bis auf den Androiden Data verschwunden. (TNG: Das Duplikat)

Die Tripoli dient dann zwischenzeitlich als Lagerschiff im Schiffsdepot Z15, wo sie jedoch unbemerkt durch ein Schmugglerschiff ersetzt wird. (TNG: Wiedervereinigung? Teil I)

Später wird das Schiff im Dominion-Krieg vernichtet. (DS9: In fahlem Mondlicht)

HintergrundinformationenBearbeiten

  • Die Tripoli wurde vermutlich nach der Libyschen Hauptstadt Tripolis benannt.
  • Die Registrierung war sowohl in TNG: Wiedervereinigung? Teil I als auch in DS9: In fahlem Mondlicht auf einem Monitor zu erkennen. Lediglich ob es sich bei der Tripoli, die Data auffand, um das gleiche Schiff handelt ist unsicher.
  • Die Star Trek Enzyklopädie identifiziert die Tripoli als Schiff der Hokule'a-Klasse.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki