Wikia

Memory Alpha

Tropolisin

Diskussion0
23.013Seiten im Wiki

Tropolisin ist eine psychotrope Substanz, die in den Pollen von bestimmten Blütenpflanzen vorkommen kann. Tropolisin erzeugt starke Halluzinationen und erhöhte Angstzustände bei Menschen. Bei Vulkaniern führt es zu einer Schwächung der emotionalen Kontrolle.

Das Tropolisin-Molekül besitzt ein freies Neutron. Wenn die Substanz sich im Blut auflöst, wird durch das freie Neutron ein Giftstoff im Körper freigesetzt. Dieses Gift kann tödliche Wirkung haben, wenn es nicht zum Beispiel mit Inaprovalin behandelt wird.

2151 bekommt ein ganzes Außenteam der Enterprise (NX-01) auf dem damals noch namenlosen Planeten Archer IV eine Tropolisin-Vergiftung Nur unter großen Anstrengungen kann ein katastrophaler Ausgang der Mission verhindert werden. (ENT: Geistergeschichten)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki