Wikia

Memory Alpha

Trellium

Diskussion0
23.304Seiten im Wiki
Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
Trellium ist ein Mineral, das veredelt dazu verwendet werden kann, um die Auswirkungen der Anomalien zu stoppen, die in der Delphischen Ausdehnung vorkommen.

Es gibt vier verschiedene Veredelungsarten des Erzes: Trellium-A, -B, -C und -D, von denen sich allerdings nur Trellium-D zur Isolation vor den Anomalien eignet. (ENT: Rajiin)

Trellium-D kann nur in flüssiger Form synthetisiert und weiterverarbeitet werden. Kommt es mit einer sauerstoffhaltigen Atmosphäre in Kontakt, härtet es aus, wobei sich ein Teil des Stoffs auch in der Atmosphäre löst. In seiner flüssigen Form ist es extrem instabil und kann leicht explodieren. (ENT: Rajiin)

Es besitzt toxische Eigenschaften auf Vulkanier und bewirkt, dass sich die Synapsen depolarisieren, die für die emotionale Kontrolle verantwortlich sind. (ENT: Impulsiv, Beschädigungen, Die Vergessenen)

2153 kauft die Crew der Enterprise einem Chemiker die Formel zur Synthetisierung von Trellium-D mit einer Kiste voll irdischen Gewürzen ab. (ENT: Rajiin)

Während ihrer Mission in der Ausdehnung trifft die Crew der Enterprise auf ein vulkanisches Raumschiff, die Seleya, dessen Besatzung durch Trellium in einem Asteroidenfeld getötet wird, nachdem sie die Enterprise-Crew angegriffen hat. (ENT: Impulsiv)

Mit der Zerstörung der Ausdehnung und der Auslöschung der damit verbundenen Anomalien wird die Verwendung von Trellium-D unnötig. (ENT: Stunde Null)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki