Wikia

Memory Alpha

Transwarp

Diskussion52
22.985Seiten im Wiki

Transwarp ist eine Bezeichnung für Antriebsformen und Geschwindigkeiten die jenseits des normalen Warpantrieb und der normalen Warpskala liegen. Die Transwarpkanäle der Borg sind beispielsweise etwa 20 mal schneller als das Maximum Warp eines konventionellen Warpantriebs. Nach der Warpskala der Föderation liegt die Transwarpschwelle bei Warpfaktor 9,99. (TNG: Angriff der Borg, Teil I; VOY: Die Schwelle)

Einen Antrieb, welcher Transwarpgeschwindigkeit erreicht, bezeichnet man als Transwarpantrieb.

Transwarp setzt sich aus den Wortteilen „Trans“ und „Warp“ zusammen, wobei „Trans“ sich aus der lateinischen Sprache ableitet und soviel wie „über“, „hinüber“ oder „jenseits von“ bedeutet.

Transwarpversuche der Föderation Bearbeiten

Die Föderation versucht im 23. Jahrhundert für die USS Excelsior einen Transwarpantrieb zu bauen. Dieser wird 2285 beim Diebstahl der USS Enterprise (NCC-1701) von Montgomery Scott sabotiert. (Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock)

Es ist unbekannt, ob der Begriff Transwarp im 23. Jahrhundert das gleiche bedeutete wie die Technologie der Borg oder in diesem Fall lediglich eine signifikante Erhöhung der Geschwindigkeit gemeint war. Der Antrieb der Borg ist definitiv auch etwas anderes als der Transwarpantrieb, mit dem Paris die Schwelle durchbricht.

Es ist jedoch auch möglich, mit einem konventionellen Warpantrieb Transwarpgeschwindigkeit zu erreichen, sofern man im Antrieb besonderes Dilithium nutzt, das auch bei den dabei auftretenden hohen Warpfrequenzen stabil bleibt und so die Schwelle erreichen kann, ohne vorher auszufallen.

Als die Crew der USS Voyager versucht einen Weg nach Hause zu finden, unternimmt sie verschiedene Experimente um Transwarpgeschwindigkeiten zu erreichen. Thomas Paris gelingt als erster Pilot der Föderation der Durchbruch der Transwarpschwelle und der Flug mit „Warp 10“. Dieser Flug hat jedoch verheerende genetische Auswirkungen, sodass diese Technik nicht weiter von der Crew der USS Voyager genutzt werden kann. (VOY: Die Schwelle)

Da andere Völker, wie die Voth, einen Transwarpantrieb besitzen und diesen auch regelmäßig benutzen, ohne genetische Mutationen zu verursachen, scheint diese Nebenwirkung nur auf dieses spezielle Experiment beschränkt und kein allgemeines Problem des Transwarpfluges zu sein.

Liste von transwarpfähigen Spezies Bearbeiten

Liste von Antrieben, welche mit Transwarpgeschwindigkeiten operieren Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki