Wikia

Memory Alpha

Traktorstrahl

Diskussion6
23.424Seiten im Wiki
Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
USSStargazer2

Der Traktorstrahl im Einsatz

Traktorstrahlemitter

Ein Traktorstrahlemitter

Der Traktorstrahl ist ein Energiestrahl, der von Raumschiffen oder auch Raumstationen eingesetzt wird, um externe Objekte zu bewegen.

Am häufigsten wird er dazu verwendet, fremde Raumschiffe festzuhalten und sie so am Weiterflug zu hindern. Er lässt sich aber auch modifizieren, um nicht nur Objekte heranziehen zu können, sondern auch vom Schiff abzustoßen. (TNG: Gedankengift, Déjà Vu) Häufig wird er auch dazu benutzt, Shuttles das Landen im Shuttlehangar zu erleichtern (TNG: Die Zukunft schweigt) oder manövrierunfähige Schiffe abzuschleppen. (TNG: Die Schlacht von Maxia) Die Benutzung des Traktorstrahls kann dann zu Problemen führen, wenn das anvisierte Schiff seinen Antrieb angeschaltet hat. Er funktioniert auch bei Warpgeschwindigkeit und wird beim Warpabschleppen eingesetzt. (DS9: Das Paradiesexperiment)

Im 22. Jahrhundert verfügen die Raumschiffe der Erde noch nicht über die moderne Traktorstrahltechnologie. Stattdessen ist beispielsweise die Enterprise (NX-01) mit dem mechanischen Vorläufer, dem sogenannten Greifer ausgestattet. (ENT: Schlafende Hunde)

Es gelingt Wesley Crusher einen tragbaren Traktoremitter zu konstruieren. (TNG: Gedankengift)

Weitere Verwendung des Traktorstrahls Bearbeiten

Klingonische Disruptoren lassen sich mit Hilfe eines modifizierten Traktorstrahls um bis zu 50% schwächen. 2372 nutzt die USS Defiant (NX-74205) während eines Gefechtes mit einem klingonischen Kreuzers der Vor'cha-Klasse diese Möglichkeit, nachdem sie zur Evakuierung eines cardassianischen Raumschiffes die Schilde gesenkt hat. (DS9: Der Weg des Kriegers, Teil II)

Ein Traktorstrahl lässt sich über ein Relaissystem verlängern. Als man 2370 an Bord der USS Enterprise (NCC-1701-D) die Bergung der USS Raman beschließt, schlägt Data vor den Traktorstrahl mit Hilfe zweier Shuttles zu verlängern. Dies wird nötig, da der Traktorstrahl aufgrund der atmosphärischen Störungen von Marijne VII nicht bis in die Atmosphäre reicht. Dazu sollen ihre Schutzschilde modifiziert werden, damit sie den Traktorstrahl weiterleiten und neu bündeln. (TNG: Das Interface)

Hintergrundinformation Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki