Wikia

Memory Alpha

Tova'dok

Diskussion0
23.241Seiten im Wiki

Tova'dok ist ein Begriff aus der klingonischen Sprache.

Mit Tova'dok wird ein Moment der Klarheit zwischen zwei Kriegern auf dem Schlachtfeld bezeichnet, bei dem sich die Krieger gegenseitig in die Augen sehen und sich wortlos verständigen. In der menschlichen Sprache gibt es kein vergleichbares Wort.

Im Internierungslager 371 gibt Worf sich 2373 fast auf und will sich am Liebsten einfach töten lassen. Dann hat er einen Moment des Tova'dok mit General Martok und er ist sich sicher, dass dieser sein Vorhaben erkennt. Daraufhin ist es Worf nicht mehr möglich, sich umbringen zu lassen und er geht zurück in den Ring. Worf ist sich sicher, dass Martok ihm in diesem Moment sein Kriegerherz schenkt. Einige Zeit später erzählt Worf Captain Benjamin Sisko von der Begebenheit. (DS9: Martoks Ehre)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki