Wikia

Memory Alpha

Torpedoraum

Diskussion11
22.986Seiten im Wiki

Der Torpedoraum umfasst die Bereiche auf einem Raumschiff oder einer Raumstation, die zum Abfeuern von Torpedos nötig sind.

Im 23. Jahrhundert wird der Torpedoraum noch manuell betrieben, lediglich der Abschussvorgang selbst ist automatisiert, erst im 24. Jahrhundert erfolgt eine Automatisierung dieser Einrichtung.

Dennoch besteht immer noch die Möglichkeit, einen Torpedo manuell abzufeuern, dazu bedarf es allerdings einer Modifikation des Torpedos. (VOY: Vor dem Ende der Zukunft, Teil II)

Bei Föderationsschiffen wird diese Einrichtung ebenfalls zum Abschuss von Forschungs- oder Sensorsonden, sowie von Logbuchbojen (TNG: Die Iconia-Sonden) und Notfallsonden genutzt. (TNG: Angriff der Borg, Teil II)

Wichtige Bereiche Bearbeiten

Torpedoverladeeinheit Bearbeiten

Im 23. Jahrhundert werden hier die Torpedos vom Magazin auf die Torpedolaufbahn gelegt. Bei der Constitution-Klasse wird dies manuell durch die Crew erledigt.

Als die USS Enterprise (NCC-1701) 2285 versucht, zum Schutz vor der USS Reliant in den Mutara-Nebel zu flüchten, wird ein Torpedo zum Abschuss vorbereitet. (Star Trek II: Der Zorn des Khan)


Noch während die Torpedos auf dem Weg zur Torpedorampe befinden, können sie nachträglich modifiziert werden. 2293 modifizieren McCoy und Spock einen Torpedo mit Sensoren, die gasartige Anomalien entdecken können. (Star Trek VI: Das unentdeckte Land)

Steuereinheit Bearbeiten

Die Recheneinheit, die für Abschussberechnungen, Einstellungen oder Notfallmaßnahmen zuständig ist, befindet sich hier.

2285 kommt es zu einem Gefecht zwischen der Enterprise und der Reliant im Mutara-Nebel. Da die Zielerfassungssysteme durch die Bedingungen im Nebel nicht funktionieren, muss Chekov die Photonentorpedos manuell abfeuern. (Star Trek II: Der Zorn des Khan)

In der Schlacht bei Khitomer feuert Chekov den durch McCoy und Spock mittels eines „chirurgischen Eingriffs“ modifizierten Torpedo durch einen Schalter seiner Konsole ab. (Star Trek VI: Das unentdeckte Land)

Abschussrampe Bearbeiten

Nachdem ein Torpedo zum Abschuss vorbereitet ist, wird er von der Verladeeinheit in die Abschussrampe verladen. Von dort wird der Torpedo später abgeschossen.

Sobald die Torpedos den Abschussstatus erreichen, gibt es eine Meldung an die Brücke. Sie werden dann unverzüglich von einem Offizier, meist dem taktischen Offizier, abgefeuert, nachdem er vom Captain den Befehl dazu erteilt bekommen hat. (Star Trek VI: Das unentdeckte Land)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki