Wikia

Memory Alpha

Torias Dax

Diskussion24
23.105Seiten im Wiki

Torias Dax ist der erste Dax-Wirt, der der Sternenflotte beitritt. Er arbeitet als Shuttle-Testpilot. Bei einem Flug mit einem neuen Shuttle ereignet sich ein katastrophaler Systemfehler, was einen Absturz zur Folge hat. Bis zu seinem Absturz ist Torias mit Nilani Kahn verheiratet. (DS9: Wiedervereinigt)

Offiziell fällt Torias nach diesem Unfall für mindestens sechs Monate in einen komaähnlichen Zustand. Tatsächlich wird der Symbiont nach dem Tod von Torias mit dem Wirt Joran Belar, der sich später als ungeeignet herausstell, vereinigt. Um den Umstand der Vereinigung mit einem ungeeigenten Wirt zu vertuschen, wird die Erinnerung des Dax-Symbionten manipuliert und die Vereinigung mit Joran gelöscht. Die Unregelmäßigkeit wird dadurch erklärt, dass Torias Dax im Koma gelegen haben soll. (DS9: Das Equilibrium)

Torias wird 2371 während Jadzias Zhian'tara von Julian Bashir verkörpert. (DS9: Facetten)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Im Roman „The Lives of Dax“ wurde der Unfall von Torias Dax ausgebaut: Das Shuttle war mit einer frühen Version des Transwarpantriebs ausgerüstet, der dann in Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock zum Bau der USS Excelsior unter dem Kommando von Captain Styles führte.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki