Wikia

Memory Alpha

Toreth

Diskussion0
23.107Seiten im Wiki
Toreth

Commander Toreth (2369)

Commander Toreth ist eine Offizierin des Romulanischen Imperiums.

Toreths Vater ist der romulanischen Regierung und ihrer Politik gegenüber sehr kritisch eingestellt. Als er seine Ansichten öffentlich ausspricht, wird er vom Tal Shiar ermordet. Aus diesem Grund hegt Toreth ihr ganzes Leben lang eine tiefe Abneigung und großes Misstrauen gegen den romulanischen Geheimdienst.

2369 kommandiert Toreth die Khazara. Im selben Jahr wird die Betazoidin Deanna Troi von Toreths Erstem Offizier N'Vek entführt und an Bord der Khazara gebracht. Chirurgisch in eine Romulanerin verwandelt, soll sie dabei helfen, den Vize-Prokonsul M'ret, welcher überlaufen will, sicher zur Föderation zu bringen. Troi muss sich hierzu als Major Rakal vom Tal Shiar ausgeben. Sie erteilt der nichts ahnenden Toreth den Auftrag, mit ihrem Schiff in den Kaleb-Sektor zu fliegen, wo sie die als geheim deklarierte Fracht an einen zivilen Frachter übergeben sollen.

Als Troi spürt, dass der Captain des Frachters nicht vertrauenswürdig ist, zerstört N'Vek das Schiff, wie er sagt auf Major Rakals Befehl. Toreth nimmt dies zum Anlass, erneut ihrem Ärger über die brutalen und rücksichtslosen Methoden des Tal Shiar Luft zu machen. Trotzdem befolgt sie Rakals nächsten Befehl, die Fracht selbst in die neutrale Zone zu bringen. Als sie dort auf die USS Enterprise-D treffen, sieht Troi eine Chance, ihre Aufgabe zu erfüllen und weist N'Vek an, die Tarnvorrichtung so zu manipulieren, dass die Enterprise die Khazara entdecken kann.

Als Toreth ahnt, dass die Enterprise sie orten kann, befiehlt sie das Schiff auf Kollisionskurs. Toreth plant, sobald die Enterprise ausweichen sollte, das Feuer zu eröffnen. Um dies zu verhindern, übernimmt Major Rakal das Kommando, indem sie ihre Autorität als Tal-Shiar-Offizier benutzt. Sie enttarnt die Khazara unter dem Vorwand, die Enterprise durch Verhandlungen dazu zu bewegen, die Schilde zu senken. N'Vek beamt schließlich M'ret versteckt in einem Niederenergie-Disruptorstrahl auf die Enterprise. Als Toreth dies bemerkt, übernimmt sie wieder das Kommando. Im Handgemenge tötet sie N'Vek und nimmt Troi gefangen. Als sie anschließend Befehl gibt, das Schiff zu tarnen und in romulanisches Hoheitsgebiet zu fliegen, gelingt es der Enterprise in letzter Sekunde, Troi in Sicherheit zu beamen. (TNG: Das Gesicht des Feindes)

Toreth wurde von Carolyn Seymour gespielt, die bereits als Romulanerin Taris auftrat. Marianne Lutz lieh ihr in der deutschen Synchronfassung ihre Stimme.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki