Wikia

Memory Alpha

Tom McCleister

Diskussion0
23.424Seiten im Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Kolos auktion ds9

Tom McCleister als Kolos

Tom McCleister (* 26. Mai 1949 in New York City, New York, USA; 65 Jahre) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte den Auktionsteilnehmer Kolos in der Star Trek: Deep Space Nine-Episode "Q" – Unerwünscht.

Hierzulande dürfte er insbesondere als Ike bekannt sein, den er in 18 Folgen der Serie Eine schrecklich nette Familie (1987-1997, u.a. mit Steve Susskind, Leland Orser, Eric Menyuk, Charles Esten, Benjamin W.S. Lum und Dan Gauthier) gespielt hat.

Darüber hinaus hatte er Gastauftritte in Serien wie Polizeirevier Hill Street (1987, u.a. mit James B. Sikking, Megan Gallagher, Marc Alaimo, Eric Menyuk und David Selburg) und Crossing Jordan - Pathologin mit Profil (2001/2002, u.a. mit Galyn Görg, Robert Picardo, Andrea Martin, Kavi Raz, Steven Culp, Paul Winfield, Susan Gibney, John de Lancie und Georgann Johnson) und war in Filmen wie Verrückt in Alabama (1999, u.a. mit John Fleck und Lance Spellerberg) und Buddy Boy (1999, u.a. mit Harry Groener, Jessica Gaona, Darryl Henriques und Kellie Waymire) zu sehen.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki