Wikia

Memory Alpha

Taktische Station

Diskussion0
23.175Seiten im Wiki
Taktische Station Enterprise-D

Die taktische Station der USS Enterprise (NCC-1701-D).

Von der Taktischen Station werden die Waffen und die Schilde kontrolliert. Auf Raumschiffen dient sie zudem zur Kontrolle der internen Sicherheit.

Neben den Waffen wird auch die Zielerfassung durch die Taktik gesteuert. Die Erfassung eines Ziels (z.B. Meteore oder feindliche Raumschiffe) ermöglicht einen exakten Treffer.

Über die Taktische Station findet ebenfalls die Remodulation der Schildmodulation statt. Dies ist unter Umständen notwendig, um einen Traktorstrahl zu neutralisieren.

Ab der Indienststellung der USS Enterprise (NCC-1701-D) besetzt Lieutenant Tasha Yar diesen Posten bis zu ihrem Tod zur Sternzeit 41601,3. Unmittelbar danach wird Worf von Captain Picard mit dieser Aufgabe betraut. Auf der Enterprise gehören neben der Taktik und der Sicherheit auch die Kommunikation zum Ressort des taktischen Offiziers. (TNG: Die schwarze Seele)

Alternative Zeitlinie
In einer alternativen Zeitlinine ist Lieutenant Wesley Crusher Sicherheitsoffizier der Enterprise und dient an der taktischen Station. (TNG: Parallelen)

2370 wird die junge Bajoranerin Fähnrich Sito Jaxa zum Dienst an der taktischen Station ausgebildet. (TNG: Beförderung)

Die­ser Ar­ti­kel ist lei­der noch sehr kurz. Du kannst Mem­ory Alp­ha helf­en, die­se zu kur­zen Art­ikel zu er­weit­ern. Wenn du et­was hin­zu­zu­fügen hast, zögere nicht und über­arbeite ihn: Seite be­arbeit­en

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki