Wikia

Memory Alpha

Subraumsandbank

Diskussion0
23.012Seiten im Wiki

Eine Subraumsandbank ist eine Subraumphänomen, in der ein Raumschiff „stecken bleiben“ kann, woher sie vermutlich ihren Namen hat. Sie entsteht, wenn die Verbindung zwischen Subraum und Normalraum instabil ist. Die dabei auftretenden gravimetrischen Kräfte wirken ähnlich wie ein Traktorstrahl und halten Raumschiffe in ihrer Postion. Zudem werden Warpfelder unterbrochen und EPS-Systeme gestört. Normalerweise kann sich ein Raumschiff mit dem Impulsantrieb befreien.

2375 wird die USS Voyager Opfer einer solchen Anomalie. Sie wird durch einen Kreuzungspunkt mit einem transdimensionalen Raum hervorgerufen. (VOY: Chaoticas Braut)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki