Wikia

Memory Alpha

Stocker

Diskussion6
23.184Seiten im Wiki
Stocker 2267

Commodore Stocker (2267)

Stocker ist ein Flaggoffizier der Sternenflotte im 23. Jahrhundert. Er bekleidet den Rang eines Commodore und verbringt die meiste Zeit seiner Karriere hinter einem Schreibtisch.

Im Jahr 2267 wird er zum neuen Kommandanten von Sternenbasis 10 ernannt, weshalb die USS Enterprise den Auftrag erhält, ihn dorthin zu transportieren.

Während der Reise dorthin legt die Enterprise einen Zwischenstop bei dem Planeten Gamma Hydra IV ein, wo sich Captain Kirk und sein Außenteam kurze Zeit später mit etwas Unbekanntem infizieren, wodurch ihr Alterungsprozess stark beschleunigt wird. Daraufhin sieht es Commodore Stocker als seine Pflicht an, das Kommando über das Schiff zu übernehmen.

Aufgrund seiner praktischen Unerfahrenheit verletzt er die romulanische Neutrale Zone, als er glaubt, eine kürzere Route zu Sternenbasis 10 eingeschlagen zu haben. Als sich die Enterprise innerhalb der Neutralen Zone befindet, wird sie aufgrund der Grenzverletzung von mehreren Birds-of-Prey der Romulaner angegriffen.

Da Stocker mit der Situation überfordert ist, steht das Schiff kurz vor seiner höchstwahrscheinlichen Zerstörung, als es Doktor McCoy in letzter Sekunde gelingt, das Außenteam zu heilen. So kann Captain Kirk wieder das Kommando übernehmen und die Enterprise in Sicherheit bringen. (TOS: Wie schnell die Zeit vergeht)

Dieser Vorfall findet Eingang in die Bestimmungen der Sternenflotte zum Thema Kommandoübernahme. (VOY: Dame, Doktor, As, Spion)

Stocker wurde von Charles Drake gespielt und von Hans von Borsody synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki