Wikia

Memory Alpha

Sternennacht

Diskussion0
23.012Seiten im Wiki
Dies ist ein Meta-Trek-Artikel. Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

James Kirk ist auf der Jagd nach Spocks Mörder.

Zusammenfassung der HandlungBearbeiten

Vom Umschlagtext:

Nach dem vereitelten Angriff des Klons Shinzon auf die Erde herrscht Chaos im Romulanischen Reich.

Botschafter Spock glaubt, dies sei der geeignete Hintergrund, um die Wiedervereinigung zwischen Vulkaniern und Romulanern voranzubringen. Als er jedoch in einem Stadion auf Romulus einem Bombenattentat zum Opfer fällt, ist Starfleet entschlossen, Spocks Mörder ausfindig zu machen. Und wer wäre für solch eine Mission besser geeignet als James T. Kirk, ehemaliger Captain der Enterprise und Spocks engster Vertrauter.

Doch Starfeet verfolgt noch andere Pläne, die man vor Kirk verheimlicht. Admiral Kathryn Janeway und Jean-Luc Picard fällt es nicht leicht, den altgedienten Captain zu hintergehen. Aber der galaktische Frieden ist in Gefahr, und das Leben von Milliarden intelligenter Wesen steht auf dem Spiel…

CharaktereBearbeiten

James T. Kirk, Spock, Leonard McCoy, Montgomery Scott, Jean-Luc Picard, William T. Riker, Kathryn Janeway

Andere Bücher der SerieBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki