Wikia

Memory Alpha

Sternenflottenuniform (2366-2373)

Diskussion41
23.351Seiten im Wiki
Picard2367

Jean-Luc Picard in seiner Uniform

Kathryn Janeway 2376

Kathryn Janeway in ihrer Uniform

Im Vergleich zu den Sternenflottenuniform der vorhergehenden Epoche wurden ab 2366 folgende Änderungen vorgenommen:

Uniformen der Offiziere von 2366 - 2369Bearbeiten

Das Schulterteil wurde verändert, der rautenförmigen Aufsatz fällt weg, der weite Halsausschnitt wird durch einen Stehkragen ersetzt, an dem jetzt die Rangabzeichen links vom Betrachter sitzen. Der Austausch der Uniformen erfolgt sukzessive. Unteroffiziere bzw. niedrigere Ränge (aber auch Brückenoffiziere) tragen die alte Uniform mit dem rautenförmigen Aufsatz auf den Schultern vorerst eine Weile weiter.

Außerdem gibt es noch eine zweite Ausführung dieser Zeitperiode für Unteroffiziere und Offiziere. Bei dieser Variante befindet sich der Reißverschluss hinten und die Uniform liegt enger am Körper an. Meistens tragen Unteroffiziere oder rangniedere Offiziere ohne spezielle Aufgabe diese Uniformvariante.

Außerdem gibt es eine Felduniform für Captains. Ein grauer Pullover mit schwarzer Schulter und eine Jacke in Rot sind wohl dem Kommandanten vorbehalten. Am schwarzen Kragen des Unterziehpullovers wird das Rangabzeichen angeheftet. Die Jacke hat keinen Kragen. (TNG: Darmok)

Dies wurde eingeführt, da Patrick Stewarts Uniform extrem schlecht saß, siehe hierzu auch: Picard-Manöver.


Uniformen der Offiziere ab 2369Bearbeiten

Eine Uniformvariante ähnelt der Kadettenuniform, hat aber keinen Kragen. Stattdessen wird darunter ein graublauer Pullover mit Stehkragen getragen, an dem auch die Rangabzeichen befestigt sind. Neben der Kombination aus Uniformjacke und Hose kann auch ein Einteiler getragen werden. Speziell für Schwangere gibt es eine besondere Uniformjacke, die länger und weiter geschnitten ist.

Die Uniformen bestehen aus synthetischen Polymeren und die Molekularstruktur lässt auf eine Herstellung mit Replikatoren schliessen. (VOY: Herkunft aus der Ferne)

Außerdem wird eine spezielle Felduniform eingeführt. Sie besteht aus einem kurz- oder langärmeligen, grauen Einteiler. Ein Farbstreifen, der sich über die Ärmel und die Brust erstreckt, gibt die Abteilung an.

Die Abteilungsfarbe von Medizin und Wissenschaft wird von Blau in Blaugrün geändert.

Zunächst wird diese Variante nur vom Personal auf Raumstationen getragen, im Jahr 2371 wird sie aber flottenweit eingeführt.

Uniformen der FlaggoffiziereBearbeiten

Typ ABearbeiten

Thomas Henry

Die Uniform von Thomas Henry

Bei diesem Typ der Flaggoffizier-Uniformen ist das Schulterteil schwarz. Der Rest ist rot, allerdings geht vom Kragen ein schwarzes Dreieck umrandet mit Goldstreifen hinunter. Die Rangabzeichen werden auf beiden Seiten des Kragens getragen und der Kommunikator befindet sich auf der linken Seite der Brust. Diese Uniform wird von 2366-2368 verwendet.

Typ BBearbeiten

Nechayev

Alynna Nechayev

Auch bei dieser Variante ist das Schulterteil schwarz und der Rest rot. In der Mitte gehen zwei nebeneinander liegende Goldstreifen hinunter. Ab 2368 wird diese Uniform genutzt.

Toddmans UniformBearbeiten

Toddman 2371

Toddman

Toddmans Uniform entspricht der vorhergenannten, alledings ist sie nicht rot, sondern gelb.

Uniformen der KadettenBearbeiten

Typ ABearbeiten

Wesley Crusher

Kadett Wesley Crusher

Die Uniformen der Kadetten von 2366 - 2371 sind im Vergleich zu denen von den Offizieren farblich genau entgegengesetzt. Das Schulterteil ist in der Abteilungsfarbe, der Rest ist schwarz.

Typ BBearbeiten

Nog in Kadettenuniform 2372

Kadett Nog (2372)

Ab 2372 gibt es einige Veränderungen. Das Schulterteil ist auch hier in der Abteilungsfarbe, aber der rest ist grau. Außerdem tragen Kadetten in dieser Zeit keine Rangabzeichen.

KampfuniformBearbeiten

Kampfuniform

Vargas in einer Kampfuniform

Diese Uniformvariante, die besonders widerstandsfähig ist, wurde speziell für Kampfsituationen entworfen. Sie ist komplett in schwarz gehalten, welches nur von einem Farbstreifen über Brust, Schulter und Rücken unterbrochen wird. Sie wird von Bodentruppen der Sternenflotte getragen. (DS9: Die Schlacht um Ajilon Prime; DS9: Die Belagerung von AR-558)

TrainingsuniformBearbeiten

Trainingsuniform Tuvok

Tuvok in einer Trainingsuniform

Diese Uniformvariante wird meist bei sportlichen Aktivitäten getragen. Sie ähnelt stark der Kampfuniform, ist allerdings grau, anstatt schwarz. Sie wird nur durch einen, in der Abteilungsfarbe gefärbten, Balken über Brust und Rücken, sowie Ärmel unterbrochen. Auf der Trainingsuniform befinden sich keine Rangabzeichen. (VOY: Erfahrungswerte)

GalauniformBearbeiten

Sisko in Galauniform

Benjamin Sisko in Galauniform

Die Galauniformen sind ähnlich, wie die Standarduniformen. Das Schulterteil ist schwarz und der Rest ist in der Abteilungsfarbe. Auf Kragenhöhe befindet sich ein goldener Streifen. Darunter befinden sich die Rangabzeichen. Auch hier ist der Kommunikator auf linker Brusthöhe.

RangabzeichenBearbeiten

Offiziersränge Bearbeiten

Flaggoffiziersränge Bearbeiten


Hintergrundinformationen Bearbeiten

  • In den Episoden DS9: Die Front und DS9: Das verlorene Paradies (2372), die hauptsächlich auf der Erde spielen, werden die Akteure aus Kostengründen in der Uniform der 2350er-2366 gezeigt.
  • Die Uniform von 2369 wurde zunächst auf Deep Space 9 getragen, während die Besatzung der Enterprise ihre Uniformen beibehielt. Generell haben sich die Star-Trek-Serien bisher stets auch durch die Uniformen der Charaktere unterscheiden lassen, was ein Grund gewesen sein mag, warum für DS9 neue Uniformen eingeführt wurden, während in TNG noch die bewährten Uniformen eingesetzt werden. Die DS9-Uniformen fanden später in Star Trek: Voyager Verwendung, woraufhin sich die Uniformen auf DS9 abermals änderten.

Externe Links Bearbeiten

Sternenflottenuniform (2366-2373) in der Memory Beta

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki