Wikia

Memory Alpha

Sternenflottenuniform (22. Jahrhundert)

Diskussion23
23.351Seiten im Wiki

Die Uniformen der Sternenflotte der Erde die im 22. Jahrhundert getragen wurden, wurden zur Schablone für alle zukünftigen Uniformen.

Die nicht zur Sternenflotte gehörenden MACOs tragen eigene Uniformen.

Standard Uniform Bearbeiten

2150er Bearbeiten

Archer Uniform

Captain Archer in seiner Uniform.

Während der 40er und 50er Jahre des 22. Jahrhunderts bestehen die Uniformen der Sternenflotte der Erde aus einem marineblauen Einteiler, unter dem ein schwarzes Shirt mit Rollkragen getragen wird. An den Schultern sind Farbstreifen eingearbeitet, die sofort die Zuordnung zu einer Abteilung erlaubten.

Farbcodes:

Oberhalb des rechten Streifens befinden sich die Rangabzeichen. An der linken Schulter befindet sich ein Abzeichen mit Logo des Schiffes oder der Abteilung. Dieses Logo sowie der Farbstreifen, ist auf allen Uniformenvarianten zu finden. Zu dieser Zeit hat jedes Schiff noch sein eigenes Logo. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I, Erstflug)


Die Uniformen wurden gestaltet von Robert Blackman, der auch schon die Uniformen für TNG,DS9 und VOY gestaltet hat. Die Uniformen aus ENT sollten einen Übergang bilden zwischen den heutigen Raumanzügen bzw. Uniformen und den Uniformen aus den späteren Star Trek Serien.

2160er Bearbeiten

Tucker 2161

Teil einer holografischen Simulation: Commander Tucker in einer Uniform von 2161.

Gemäß eines historischen Holoprogramms, das William T. Riker im Jahr 2370 an Bord der USS Enterprise (NCC-1701-D) abspielt, wurden 2161 einige kleinere Änderungen vorgenommen. So wird nun neben dem Abzeichen des Schiffes links auch das Sternenflottenabzeichen an der rechten Schulter getragen. Außerdem befindet sich links über dem Farbstreifen der Abteilung ein Namensschild und es werden Schulterklappen getragen. (ENT: Dies sind die Abenteuer)

Flaggoffiziersuniform Bearbeiten

Admiral Forrest 2154

Vice Admiral Maxwell Forrest in seiner Uniform.

Anders als die eher praktisch geschnittenen Uniformen der Schiffsbesatzungen tragen Admiräle eine wesentlich formellere Dienstuniform. Die Uniformjacke ist dunkelblau und wird über einem weißen Hemd mit einer Krawatte getragen. Die Hose ist ebenfalls dunkelblau, Frauen können alternativ auch einen Rock tragen. Die Rangabzeichen werden rechts und links über dem Farbstreifen der Abteilung getragen, werden aber zusätzlich noch durch Streifen an den Ärmeln angezeigt. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I)

Galauniform Bearbeiten

Archer Galauniform

Captain Archer in seiner Galauniform.

Für die diplomatische oder formale Anlässe gibt es eine spezielle Galauniform. Die Galauniform sieht ähnlich aus wie die Standarduniform. Die Uniform ist aber etwas heller gestaltet. Unter der Galauniform wird ein weißes Hemd mit Stehkragen getragen. An den Schultern sind auch Farbstreifen eingearbeitet. Im Gegensatz zu den Standarduniformen befinden sich an beiden Seiten die Rangabzeichen. Auf der Linken Schulterseite befindet sich das Schiffslogo und auf der Rechten Schulterseite befindet sich das Sternenflottenlogo. Auf beiden Ärmeln befinden sich dazu zwei weiße Streifen.

Gemäß des von Riker abgespielten historischen Holoprogramms trägt Captain Jonathan Archer diese Uniform als er seine Rede zur Gründung der Föderation hält. (ENT: Dies sind die Abenteuer)

Wüstenuniform Bearbeiten

Typ A Bearbeiten

Archer Wüste

Captain Archer in einer Wüstenuniform.

Für den Gebrauch in Wüsten und unwirtlichen Gegenden gibt es spezielle Uniformen. Diese zweiteiligen Uniformen sind sandfarben. Von der Schulter führen zur Brust bzw. Rücken schwarze Streifen. Die Rangabzeichen befinden sich am rechten Kragen. Das Schiffslogo befindet sich auf der linken Schulter. Zur Ausstattung der Wüstenuniform gehört auch eine Kappe und eine Sonnenbrille.

Captain Archer und Commander Tucker tragen die Uniform als sie sich 2152 auf der Heimatwelt Zobrals befinden. (ENT: Durch die Wüste)

Commander Tucker, Lieutenant Malcolm Reed und Ensign Travis Mayweather tragen diese Uniformen, als sie 2153 nach drei denobulanischen Wissentschaftler in den Höhlen von Xantoras suchen. (ENT: Böses Blut)

Mayweathers Uniform wurde 2007 bei der It's a Wrap Auktion für $717.53 versteigert.

Typ B Bearbeiten

Archer Transporter

Captain Archer in einer Wüstenuniform mit Jacke.

Als zweite Variante zur Wüstenuniform gibt es noch eine Jacke. Die Jacke ist ein wenig dunkler als die Uniform. Die Jacke hat dunkle Streifen auf Schulterhöhe.

2154 trägt Captain Archer diese Uniform als er zusammen mit T'Pol auf den Planet Vulkan beamt. (ENT: Der Anschlag)

Schutzuniform Bearbeiten

Kälteschutzuniform Bearbeiten

Forrest Arktis

Admiral Forrest trägt eine Kälteschutzuniform.

Im 22. Jahrhundert gibt es auch Uniformen die Schutz vor der Kälte bieten. Diese dunkelgraue Uniform besteht aus einer dicken Hose und Jacke. Die Jacke besitzt auch eine Kapuze. Auf der linken Schulterseite befindet sich das Schiffslogo. Außer der Sternenflotte benutzen auch Zivilisten die Uniform.

2153 tragen Admiral Forrest und Commander Williams diese Uniformen, als sie in der Arktis nach den verschollenen Wissenschaftler suchen die durch die Borg assimiliert wurden. (ENT: Regeneration)

Captain Archer und Commander Shran tragen diese Uniformen als sie auf Andoria nach den Aenar suchen. (ENT: Die Aenar)

Schutzbekleidung Bearbeiten

Archer auf dem Mars

Archer in einer Schutzuniform.

Unter den Jacken werden bequeme Uniformen getragen. Diese Uniformen werden auf Welten getragen die nur begrenzt für humanoides Leben geeignet sind. Die Uniformen sind Einteilig und haben einen grünen Farbton. Die Ärmel sind weiß. An den Uniformen befinden sich Halterungen für die Phasenpistolen und den Scanner. Zu der Uniform gehören Sauerstoffmasken, damit der Träger dieser Uniform auf unwirtlichen Welten überleben kann.

2155 tragen Archer und ein Außenteam diese Uniform auf der Marsoberfläche. Zu dieser Zeit ist der Terraformprozess auf den Mars noch nicht abgeschlossen und Menschen müssen noch Schutzmasken tragen. (ENT: Terra Prime)

Feldjacke Bearbeiten

Typ A Bearbeiten

Tucker Aussenmission

Commander Tucker mit Feldjacke.

Die grauen Jacken bestehen aus einem Robusten Material und sind besonders für kältere Regionen geeignet. An den den Farbstreifen kann man die Abteilung erkennen, in welcher der Uniformträger arbeitet. Auf der linken Schulterseite befindet sich das Schiffslogo. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I, Schiff der Geister)

Typ B Bearbeiten

Archer auf den Markt

Captain Archer mit Feldjacke.

Es gibt auch eine zweite Variante der Jacke. Die Jacke hat das gleiche Aussehen wie die Jacke des Typ A nur mit dem Unterschied, dass der Stoff etwas dünner ist. (ENT: Rajiin)

Gemäß des von Riker abgespielten historischen Holoprogramms wird die Jacke 2161 der neuen Uniform angepasst. Die Jacke hat auf der rechten Schulter das Sternenflottenlogo und über dem rechten Farbstreifen befindet sich ein Namensschild. (ENT: Dies sind die Abenteuer)

Alternative Uniform Bearbeiten

T'Pol Organier

T'Pol in einer roten Sternenflottenuniform.

2154 tritt T'Pol der Sternenflotte bei. Ihre Uniform ähnelt dem Ziviloverall den sie während der Xindi-Krise getragen hat. Den Overall gibt es in mehreren Farbvarianten, darunter: weiß, hellblau, violett, rotorange und rot. An den Schultern sind blaue Farbstreifen eingearbeitet, damit man erkennt, dass T'Pol Wissenschaftsoffizier ist. Oberhalb des rechten Streifens befinden sich die Rangabzeichen. An der linken Schulter befindet sich ein Abzeichen mit dem Schiffslogo. (ENT: Borderland)

Gemäß des von Riker abgespielten historischen Holoprogramms werden 2161 an der Uniform kleine Änderungen vorgenommen. Auf der rechten Schulter wird das Sternenflottenabzeichen getragen. Außerdem befindet sich über dem linken Farbstreifen ein Namensschild. (ENT: Dies sind die Abenteuer)

Obwohl T'Pol in den Folgen ENT: Dämmerung und ENT: Brutstätte eine Standarduniform trug, entschieden sich die Produzenten bei T'Pols Eintritt in die Sternenflotte gegen eine Standarduniform. T'Pol sollte eine figurbetonte Uniform tragen, um die Serie weiterhin für das männliche Publikum attraktiv zu machen.

Eine beschädigte Version der weißen Uniform wurde 2007 bei der It's a Wrap Auktion unter dem Namen "T’POL DESERT STUNT COSTUME" für $749.99 versteigert.

Provisorische Uniform Bearbeiten

Sims Uniform Bearbeiten

Sim Krankenstation

Sim in einer Provisorischen Uniform.

Sims Uniform ähnelt vom Äußeren der Standarduniform. Diese Uniform ist ein wenig heller als die Standarduniform. Auffällig ist, dass an dieser Uniform Rangabzeichen, das Schiffslogo und die Farbstreifen an den Schultern fehlen.

2153 trägt Sim eine Provisorische Uniform, als er sein Leben auf der Enterprise verbringt. (ENT: Ebenbild)

Im Jahr 2154 trägt Udar eine dieser Uniformen. (ENT: Cold Station 12)

T'Pols Uniform Bearbeiten

T'Pol Halluzination

T'Pol in einer Provisorischen Uniform.

Nachdem T'Pol das vulkanische Oberkommando verlassen hat, dient sie fest an Bord der Enterprise. Sie trägt dort einen einteiligen Overall. Von diesem Overall gibt es verschiedene Farbvarianten darunter: weiß, hellblau, violett und rot. Der Overall besitzt keine Rangabzeichen, kein Schiffslogo und es fehlen die Farbstreifen an den Schultern. (ENT: Die Xindi)

Diese Overalls werden in der vierten Staffel zu Sternenflottenuniformen umgestaltet, in dem sie die Farbstreifen, das Schiffslogo und die Rangabzeichen bekommen.

Medizinische Kleidung Bearbeiten

Denobulanischer Arzt

Ein Denobulanischer Arzt in seiner Uniform.

Im 22. Jahrhundert arbeiten Zivile und Ärzte des Medizinischen Corps der Sternenflotte sowie Kollegen aus dem Interspezies-Austauschprogramm für Ärzte für die Sternenflotte. Diese Mediziner tragen weiße Kittel. Auf der linken Schulter befindet sich das Abteilungslogo. (ENT: Cold Station 12)

Bei Operationen tragen Ärzte silberne Gummiartige Kleidung mit silberfarbenden Gummihandschuhen. (ENT: Eine Nacht Krankenstation)

In der Folge TNG: Der zeitreisende Historiker erwähnt Doktor Crusher, dass es im 22. Jahrhundert noch keine perfekt funktionierende Quarantänefelder gab und die Ärzte damals noch Masken und Handschuhe tragen mussten.

Schiffskoch Bearbeiten

Riker Koch

Riker als Koch in einer holografischen Simulation.

Der Koch trägt eine weiße Hose und eine weiße Jacke die zugeknöpft wird. (ENT: Der Laufsteg, Dies sind die Abenteuer)

Es ist nicht bekannt ob der Koch im 22. Jahrhundert zur Sternenflotte gehört oder Zivilist ist.

Sektion 31 Bearbeiten

Harris (Sektion 31)

Harris in einer Sektion 31 Uniform.

Im 22. Jahrhundert tragen die Mitglieder von Sektion 31 eine dunkle lederartige Uniform. Diese Uniform besteht aus einer Hose und einer Jacke. An dieser Uniform befinden sich keine Abzeichen oder Logos. (ENT: Die Heimsuchung)

Diese Uniform ist bereits fast identisch mit den Uniformen der Sektion 31 im 24. Jahrhundert wie sie dann zum Beispiel Luther Sloan tragen wird.

Es ist nicht bekannt ob Malcolm Reed, als er für Sektion 31 arbeitete eine solche Uniform getragen hat.

Raumanzüge Bearbeiten

Testpilotanzug Bearbeiten

A.G. Robinson

A.G. Robinson in einem Tespilotenanzug.

Testpiloten tragen im 22. Jahrhundert gelbe einteilige Raumanzüge. Die Raumanzüge besitzen einen großen durchsichtigen Helm, um den Piloten ein freies Blickfeld zu ermöglichen. Auf der linken Schulterseite befindet sich das Sternenflottenlogo. Auf der rechten Seite befindet sich das Namenschild des Anzugsträger. Unter dem Namenschild befinden sich die mehrere Missionslogos.

2143 tragen Commander Archer und Commander A.G. Robinson diesen Raumanzug beim Testflug der NX-Alpha und der NX-Beta. (ENT: Erstflug)

Raumanzug Bearbeiten

Malcolm Reed im Raumanzug

Malcolm Reed in einem Raumanzug.

Die Raumanzüge in der Sternenflotte sind Orange-Braun. Der Anzug besteht aus drei Teilen: Dem Anzug selbst, der Lebenserhaltungseinheit, die über dem Anzug getragen wird und dem Helm. Der Anzug selbst ist aus einem Stück gemacht und ist selbst dichtend.

Geschlossen wir der Anzug mit Reißverschlüssen vorne und an den Ärmeln; die Handschuhe werden ebenfalls über Reißverschlüsse mit dem Anzug verbunden. Die Stiefel können magnetisiert werden. Stellen, die besonders strapaziert werden, wie etwa die Innenseite der Handschuhe oder am Ellenbogen, sind mit einen speziellen grauen Stoff bezogen. Die Lebenserhaltungseinheit wird am Oberkörper über dem Anzug getragen. Auf der Vorderseite befinden sich Anzeigen und Knöpfe für verschiedene Anzugfunktionen, auf der Rückseite sind die Atemluftbehälter. Zwei Schläuche leiten die Atemluft in den Helm.

Der Helm hat ein großes Visier und bietet so ein großes Sichtfeld. Er liegt direkt auf der Lebenserhaltungseinheit auf. Am Helm befinden sich zwei Lampen, die das Sichtfeld des Trägers ausleuchten, außerdem beleuchten zwei kleine Lampen im Inneren des Helms das Gesicht des Trägers. Auf Brust links befindet sich das Schiffslogo. (ENT: Freund oder Feind, Schlafende Hunde)

Die MACOs verfügen über eigene Raumsnzüge.

Raumanzugbekleidung Bearbeiten

T'Pol auf dem Klingonenschiff

T'Pol in Raumanzugbekleidung.

Unter dem Raumanzug wir ein eng an liegender dunkelgrauer Anzug getragen. Dieser Anzug kann genutzt werden, wenn man während einer Mission den Raumanzug verlässt. An dem Anzug befindet sich Halterungen an dem eine Waffe und ein Tricorder befestigt werden kann.

T'Pol, Reed und Sato tragen diese Anzüge als sie sich auf dem klingonischen Schiff der Raptor-Klasse befinden. (ENT: Schlafende Hunde)

Sportanzug Bearbeiten

Archer Sportanzug

Commander Archer im Sportanzug.

Für Sportliche Aktivitäten stellt die Sternenflotte Sportanzüge zur Verfügung. Diese Sportanzüge sind hellgrau bis auf die Ärmeln, dort befinden sich dunkelgraue Abschnitte. Auf der rechten Seite befindet sich ein Namensschild und auf der linken Schulter befindet sich das Sternenflottenlogo.

Commander Archer meldet sich 2143 im Sportanzug bei Commodore Forrest. (ENT: Erstflug)

Unterwäsche Bearbeiten

Sato und Reed in Unterwäsche

Sato und Reed in Unterwäsche.

Unter der Uniform befindet sich hellblaue Unterwäsche. Es gibt die Einteilige Variante für Männer und die Zweiteilige Variante für Frauen. Beim Benutzen der Dekontaminationskammer hat man meist nur Unterwäsche an. (ENT: Schlafende Hunde)

Commander Tucker befreit 2151 die Enterprise von den Ferengi und hat dabei nur seine Unterwäsche an. (ENT: Raumpiraten)

Kappe Bearbeiten

Archer Kopf

Archer trägt eine Kappe.

Es gibt eine Kappe zu der Uniform. Die Kappe wird oft bei Außenmissionen getragen. Diese Kappe hat denselben blauen Farbton wie die Uniform. Auf der Kappe steht in roten Buchstaben die Registrierungsnummer des Schiffes, auf welchem der Benutzer stationiert ist. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I, Geistergeschichten)

Logos Bearbeiten

Im 22. Jahrhundert hat jedes Schiff sein eigenes Zeichen. Dieses Logo wird auf der linken Schulter der Uniform getragen. Ab 2161 wird zusätzlich das Logo der Sternenflotte auf der rechten Schulter der Uniform getragen. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I, Dies sind die Abenteuer)

Rangabzeichen Bearbeiten

Die Rangabzeichen werden oberhalb des rechten Streifen getragen. Bei den Wüstenuniformen sind die Rangabzeichen am rechten Kragen. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I, Dies sind die Abenteuer)


Mannschaftsränge
Rangabzeichen Crewman 3. Klasse Sternenflotte der Erde
Crewman
Rangabzeichen Crewman 2. Klasse Sternenflotte der Erde
Crewman
Rangabzeichen Crewman 1. Klasse Sternenflotte der Erde
Crewman


Offiziersränge
Rangabzeichen Ensign Sternenflotte der Erde
Ensign
Rangabzeichen Lieutenant Sternenflotte der Erde
Lieutenant
Rangabzeichen Commander Sternenflotte der Erde
Commander
Rangabzeichen Captain Sternenflotte der Erde
Captain


Flaggoffiziersränge
Rangabzeichen Commodore Sternenflotte der Erde
Commodore
Rangabzeichen Rear Admiral Sternenflotte der Erde
Rear Admiral
Rangabzeichen Vice Admiral Sternenflotte der Erde
Vice Admiral
Rangabzeichen Admiral Sternenflotte der Erde
Admiral


Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki