Wikia

Memory Alpha

Stein von Gol

Diskussion0
23.304Seiten im Wiki

Der Stein von Gol ist ein psionischer Resonator, eine antike vulkanische Waffe.

Benannt nach der vulkanischen Stadt Gol, stammt sie aus der Zeit vor Suraks Lehren. Er besteht aus mehreren Fragmenten. Das letzte Fragment ist im T'Karath-Heiligtum versteckt gewesen.

Die Waffe an sich ist telekinetischer Natur und wird von den aggressiven Emotionen des Ziels gespeist. Greift jemand einen Träger dieser Waffe an wird er von einer starken Schockwelle zu Boden geworfen. Sie ist daher eher eine defensive Waffe aber für den klugen Benutzer ist dies auch kein Hindernis. (TNG: Der Schachzug, Teil I, Der Schachzug, Teil II)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki