Wikia

Memory Alpha

Star Trek: The Next Generation – Klingon Honor Guard

Diskussion0
23.424Seiten im Wiki
MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Klingon Honor Guard ist ein von MicroProse publizierter Ego-Shooter. Es war damit der erste Star Trek-Ego-Shooter überhaupt.

Das Spiel erschien 1998 und wurde wegen seiner Brutalität sofort kritisiert. Damals konnte man sich nicht vorstellen, dass ein Ego-Shooter zur Star Trek-Philosophie passen würde. Doch mit Star Trek: Deep Space Nine – The Fallen und der sehr erfolgreichen Elite Force-Serie wurden kurze Zeit darauf andere Ego-Shooter veröffentlicht. Das Spiel ansich lieferte zur Zeit der Veröffentlichung eine als herausragend geltende Grafik mithilfe der Unreal-Engine.

Im Spiel übernahm man die Rolle eines Klingonen, der in der klingonischen Ehrengarde (engl. Honor Guard) - der persönlichen Leibwache des klingonischen Kanzlers – dient.

Waffen Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki