Wikia

Memory Alpha

St. John Talbot

Diskussion6
23.351Seiten im Wiki
John Talbot

St. John Talbot im Jahr 2287

St. John Talbot ist ein Mensch und 2287 auf dem Planeten Nimbus III stationiert um dort als Repräsentant die Föderation zu vertreten.

Zu seinen Kollegen gehören auch die romulanische Botschafterin Caithlin Dar, sowie der Klingone Korrd. Ihr „Regierungssitz“ ist eine kleine Wüstenstadt namens Paradise City.

Allerdings schlägt dieses gemeinsame Projekt fehl und Talbot führt ein trostloses und langweiliges Leben auf diesem Planeten. Desweiteren ist er ein gebrochener Mann, trinkt sehr viel Alkohol, raucht und ist außerdem sehr unzufrieden mit seiner momentanen Position.

Als der Vulkanier Sybok in Paradise City eintrifft und die drei Botschafter gefangen nimmt gelingt es ihm, die USS Enterprise-A in seine Gewalt zu bringen. Er überzeugt Talbot und die anderen, mit ihm gemeinsam den geheimnisvollen Planeten Sha Ka Ree zu suchen. (Star Trek V: Am Rande des Universums)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

St. John Talbot wurde gespielt von David Warner, der später auch den klingonischen Kanzler Gorkon, sowie den cardassianischen Offizier Gul Madred verkörperte. Seine deutsche Stimme erhielt er von Gudo Hoegel.

Es existieren einige Hintergrundinformationen zu St. John Talbot: Das Drehbuch zu Star Trek V: Am Rande des Universums beschreibt Talbot als einen einst sehr angesehenen und bekannten Botschafter, der jedoch später in eine diplomatische Katastrophe verwickelt war. Durch dieses Erlebnis änderte sich sein Charakter und er fing schließlich mit dem Trinken an.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki