Wikia

Memory Alpha

Spion

Diskussion9
23.351Seiten im Wiki

Agent“ leitet auf diesen Artikel weiter, für den Vertreter eines Künstlers siehe Agent (Showgeschäft).

Ein Spion (oder Agent) ist ein Informant, eine Person, die Informationen für einen Staat, eine Person etc., von einem anderen Staat, einer anderen Person besorgt. Dies geschieht meist im Auftrag eines Geheimdienstes. Ein Doppelagent beliefert beide Parteien mit Informationen.

EreignisseBearbeiten

Als Garak und Worf 2373 auf dem Weg in den Gamma-Quadranten sind, um den Ursprung der Nachricht von Enabran Tain zu finden, meint der Cardassianer, dass er gerne der Sternenflotte beitreten will und Worf ihn doch dafür vorschlagen soll. Doch Worf lehnt dies ab, da Garak in seinen Augen ein Mörder, notorischer Lügner, Spion und Saboteur ist. Später stellt sich heraus, dass Garak auch gar kein Interesse hat, sondern nur seine Fähigkeiten im Lügen trainiren will. (DS9: Die Schatten der Hölle)

LangzeitagentBearbeiten

Ein Langzeitagent ist ein Agent, der langfristig im Einsatz ist. Die Cardassianer verfügen über solche Langzeitagenten. 2371 meint Corbin Entek mitleidig gegenüber Kira Nerys, der weisgemacht werden soll, sie sei Iliana Ghemor, manchmal wünsche er sich, sie würden nicht die Infiltrationsmethoden benutzten. Kira solle begreifen, dass sie durch die Veränderung des Gedächtnisses der Langzeitagenten sicherstellen würden, dass sie nie entdeckt werden, auch wenn dies die Reintegration in die cardassianische Gesellschaft sehr viel schwieriger machen würde. Der Erfolg sei jedoch sehr groß. (DS9: Die zweite Haut)

Spione und AgentenBearbeiten

Fiktive AgentenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki