Wikia

Memory Alpha

Spektralklasse O

Diskussion4
23.084Seiten im Wiki

Sterne der Spektralklasse O sind weißfarbige Riesensterne mit einer großen Masse. Sie werden daher auch als „Weiße Riesen“ bezeichnet.

Das Idran-System besteht aus einem zentralen Superriesen und einem begleiten O-Typ-Zwillingssternenpaar. (DS9: Der Abgesandte, Teil II)

2375 versenkt die Crew der USS Voyager einen Frachter der Malon in einem blauen Riesenstern der Spektralklasse O, um die Ausbreitung der gefährlichen Fracht bzw einer Verstrahlung zu minimieren, nachdem der Reaktor kurz vor der Explosion steht. (VOY: Verheerende Gewalt)

Riesensterne der Klasse O haben im allgemeinen aufgrund der sehr großen Masse eine sehr hohe Leuchtkraft und stechen daher in ihrer Umgebung besonders hervor, wodurch sie über mehrere tausend Lichtjahre weit sichtbar sind. Aufgrund der großen Leuchtkraft haben sie aber nur eine kurze Lebensdauer und sind daher relativ selten. Reale Beispiele für Sterne der Spektralklasse O sind Delta Orionis (Mintaka), Zeta Orionis (Alnitak) und Zeta Puppis (Naos), welche allesamt mehr als 1000 Lj von der Erde entfernt liegen, aber dennoch zu den scheinbar hellsten Sternen am Himmel gehören.

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki