Wikia

Memory Alpha

Slar

Diskussion0
23.348Seiten im Wiki
Spiegeluniversum
Genau so, nur anders…
Gorn 2155

Slar (2155)

Slar ist ein Gorn des Spiegeluniversums und Sklavenmeister der Tholianer.

2155 ist er für die Ausschlachtung der von den Tholianern geborgenen Defiant aus der Zukunft eines Paralleluniversums verantwortlich und hat über mehrere Sklaven die Aufsicht.

Als eine Einsatzgruppe der ISS Enterprise die Defiant unter ihre Kontrolle bringt und aus dem tholianischen Raumdock entkommt, ist Slar auf dem Raumschiff gefangen.

Er sabotiert wichtige Schiffssysteme, indem er zwei Plasmaregler stiehlt und so den Warpantrieb außer Betrieb setzt. Außerdem tötet er mehrere terranische Crewmitglieder, darunter Ensign Kelby. Slar kontaktiert später den Anführer des terranischen Entertrupps Commander Jonathan Archer und fordert freies Geleit mit einem der Shuttles des Schiffes.

Archer kommt dem nicht nach und versucht Slar mit mehreren Sicherheitsleuten zu stellen. Der Gorn stellt dem Einsatztrupp von Major Reed eine Sprengfalle, welche den Major schwer verletzt und seine beiden MACOs tötet, darunter V. Brown. Später greift er Archer und Corporal Scott an.

Slar wird schließlich von Archer getötet, als dieser der Brücke befiehlt, die künstliche Schwerkraft einer Gravitationsplattierung, auf dem der Gorn steht zu erhöhen. Der nun bewegungsunfähige Slar wird anschließend von Archer durch mehrere Schüsse aus einem MACO-Gewehr erschossen. (ENT: Die dunkle Seite des Spiegels, Teil II)

Slar wurde im Original von David Sobolov gesprochen. Er erhielt seine deutsche Stimme von Thomas Albus.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki