Wikia

Memory Alpha

Sirol

Diskussion0
23.284Seiten im Wiki
Commander Sirol

Commander Sirol auf dem Bildschirm der Enterprise

Commander Sirol ist ein Offizier des Romulanischen Imperiums und Kommandant des D'deridex-Klasse Warbirds IRW Terix.

Im Jahr 2370 wird Sirol mit der Suche nach den Trümmern der USS Pegasus im Devolin-System beauftragt, um die an Bord vermutete experimantelle Technologie, insbesondere die Interphasen-Tarnvorrichtung der Föderation zu bergen. Dabei trifft er auf die mit dem gleichen Auftrag entsandte USS Enterprise-D. Da keine der beiden Seiten ihren wahren Auftrag enthüllen will, gibt er, genau wie Captain Jean-Luc Picard vor, einem Forschungsauftrag nachzugehen.

Als die Enterprise später zur Bergung der Pegasus durch eine Spalte in das Innere eines Asteroiden fliegt, lässt Sirol mit den Disruptoren seines Raumschiffs den Spalt verschließen und gibt vor, dies sei versehentlich geschehen. Der Crew der gefangenen Enterprise macht er das Angebot, sie von ihrem Schiff auf das seinige zu beamen und dann, nach einem kurzen Aufenthalt auf Romulus, nach Hause zu bringen. Durch den Einsatz der Tarnvorrichtung kann Captain Picard die Annahme dieses Angebots umgehen. (TNG: Das Pegasus Projekt)

Sirol wurde von Michael Mack gespielt und von Ulrich Johannson synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki