Wikia

Memory Alpha

Shawn Piller

Diskussion0
22.986Seiten im Wiki

Dieser Artikel ist aus Sicht der realen Welt geschrieben.

Shawn Piller ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Shawn Piller ist der Sohn von Michael Piller, mit dem er 1999 die Produktionsgesellschaft Piller² gründete. Er schrieb die Drehbücher für die Episoden Die Q-Krise und Todessehnsucht aus Star Trek: Voyager, sowie Am Ende der Reise für Star Trek: The Next Generation.

Des Weiteren ist er als Mitbegründer der US-kanadischen Fernsehserie „Dead Zone“ bekannt. 2005 gründete er gemeinsam mit dem Produzenten Lloyd Segan die The Piller-Segan Company. Von 2004 bis 2007 war er mit der Schauspielerin Lindsay Price verheiratet.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki