Wikia

Memory Alpha

Shalaft-Syndrom

Diskussion4
23.351Seiten im Wiki

Das Shalaft-Syndrom ist eine sehr seltene Erbkrankheit, die sich in einer Überempfindlichkeit gegenüber Geräuschen zeigt. Das leiseste Flüstern ruft bei jemandem, der diese Krankheit hat, heftige Schmerzen hervor. Nach eingehender Behandlung kann ein Betroffener allerdings vom Shalaft-Syndrom geheilt werden und dadurch wie jeder andere hören.

Alle männlichen Mitglieder der Picard-Familie leiden am Shalaft-Syndrom, so auch Captain Jean-Luc Picard. Als die Romulaner Shinzon, einen perfekten Klon von Picard erschaffen, erleidet auch dieser die Krankheit, kann aber wie Picard geheilt werden. (Star Trek: Nemesis)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki