Wikia

Memory Alpha

Schnecke

Diskussion0
23.351Seiten im Wiki
Schneckchen

Ensign Hoshi Sato und eine Schnecke.

Als Schnecke bezeichnet man Weichtiere, die sich ohne Beine, dafür über eine Schleimspur langsam fortbewegen. Schnecken sind auf der Erde, Ferenginar und auf vielen weiteren Planeten heimisch. Die Schnecke ist meist nur einige Zentimeter groß. Einige Schneckenarten besitzen ein kalkhaltiges Gehäuse, das Schneckenhaus.

Die Lactraner, vom Planeten Lactra VII sind große schneckenartige Wesen mit langen Rüsseln. Ihre Intelligenz ist der der Menschen weit überlegen. (TAS: Auf der Suche nach Überlebenden)

Auf einigen Planeten und bei einigen Kulturen sind Schnecken eine Delikatesse. So sind in Frankreich auf der Erde Schnecken eine weit verbreitete Delikatesse. (VOY: Das Tötungsspiel, Teil I)

Vor allem die Ferengi essen gern Schnecken und bereiten auch aus Schnecken Gerichte zu. Einige Schneckengerichte sind Rohe Schneckenleber und Schneckensteaks. (DS9: Die Erpressung, Liebe und Profit)

Die Ferengi bereiten aus Schnecken auch Getränke zu, wie zum Beispiel einen Schneckensaft, welcher sogar mit Gehäusen getrunken werden kann. (DS9: Der Streik)

2151 erzählt Commander Charles Tucker Lieutenant Malcolm Reed einen Schneckenwitz: Da sitzen zwei Schnecken auf den Rücken einer Schildkröte. Da sagt die eine Schnecke zur anderen: Gut festhalten Fred, gleich rast sie los. (ENT: Allein)

Als 2373 Quark und Odo auf einem Planeten stranden, haben die beiden nichts zu essen. Quark wünscht sich in diesem Moment was essbares darunter Käfer, Würmer und auch Schnecken. (DS9: Der Aufstieg)

Alternative Zeitlinie
In einer alternativen Zeitlinie servieren Jake Sisko und seine Frau Korena geschwärzten Rotfisch zum Essen, als Nog sie besucht. Der Ferengi ist davon nicht begeistert, bevorzugt er doch Schnecken aus den Wäldern der Umgebung. (DS9: Der Besuch)

Arten Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki