Wikia

Memory Alpha

Schneckchen

Diskussion0
23.099Seiten im Wiki
Schneckchen

Ensign Hoshi Sato und Schneckchen.

Mazar

Die neue Heimatwelt von Schneckchen.

Schneckchen ist eine Schnecke, die Ensign Hoshi Sato von einem Planeten mitnimmt, kurz nachdem die Enterprise (NX-01) 2151 mit ihrer Forschungsmission beginnt.

Hoshi Sato nennt die Schnecke Schneckchen. Aber Schneckchen bekommt die neue Umgebung auf der Enterprise nicht und hört auf zu fressen. Doktor Phlox versucht Schneckchen mit einer Argonlampe zu helfen. Sollte dies Schneckchen nicht helfen, will Phlox die Schnecke an seine Pyrithianische Fledermaus verfüttern.

Alle an Bord – inklusive Captain Archer – machen sich um Schneckchens Zustand sorgen. Nach dem erfolgreichem Erstkontakt mit den Axanar fliegt die Enterprise zu einem Planeten, der Schneckchens Heimatwelt ähnelt. Dort setzt Hoshi Sato Schneckchen, in der Hoffnung das es dort der Schnecke gut geht, aus. (ENT: Freund oder Feind)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Die Aufnahmen von Schneckchens neuer Heimatwelt wurden später als der Planet Mazar wiederverwendet. (ENT: Gefallene Heldin)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki