Wikia

Memory Alpha

Schlacht von Procyon V

Diskussion16
23.349Seiten im Wiki
Schlacht von ProcyonV

Die Schlacht von Procyon V (1)

Schlacht von ProcyonV2

Die Schlacht von Procyon V (2)

In der Schlacht von Procyon V kämpft eine Allianz der Föderation, zu der unter anderem Vulkanier, Andorianer, Itheniten, Klingonen und Xindi gehören, im 26. Jahrhundert gemeinsam gegen die Sphärenbauer im Procyon-System.

Da in diesem Jahrhundert bereits ein Großteil der Galaxie durch die Sphären rekonfiguriert worden ist, um als neuer Lebensraum für die transdimensionalen Wesen zu dienen, wird eine kombinierte Streitmacht der Föderation ausgesandt, um die Sphärenbauer zu stoppen. Ein Schiff dieser Flotte ist die USS Enterprise-J.

2154 bringt der Zeitagent Daniels Captain Archer auf die Enterprise, um ihm diese Zukunft näher zu bringen. Er macht ihm deutlich, wie wichtig es ist, Frieden mit den Xindi zu schließen. Letztlich gelingt es der Föderation, diesen entscheidenden Kampf zu gewinnen. Im weiteren Verlauf des Krieges gelingt es der Föderation die Sphärenbauer zurück in ihren Raum zu drängen. (ENT: Azati Prime)

Für die Kampfszenen wurden für die klein im Hintergrund zu erkennenden Raumschiffe einige Computermodelle einfach wiederverwendet, unter anderem das Modell der USS Prometheus, das eines Schiffes der Vor'cha-Klasse, das der USS Equinox und die USS Dauntless. Alle diese Schiffe stammen aus früheren Produktionen und wurden vermutlich aus Kostengründen einfach wiederverwendet.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki