Wikia

Memory Alpha

Sarah Sisko

Diskussion4
23.365Seiten im Wiki
Die Frau aus Benjamins Vision

Benjamin Siskos Mutter.

Sarah Sisko ist die Mutter von Benjamin Sisko.

Joseph Sisko lernt sie im Juni 2331 in Jackson Square kennen und heiratet sie nur zwei Monate später. Zwei Tage nach Bens erstem Geburtstag, nach zwei Jahren Ehe, verschwindet sie.

Joseph braucht drei Jahre um sie zu finden. Sie arbeitet als Holofotografin in Australien. Einen Monat bevor er sie aufgespürt, verunglückt Sarah Sisko tödlich bei einem Hovercraftunfall.

Erst 43 Jahre nach seiner Geburt erfährt Benjamin von ihr. Zur selben Zeit erfährt Joseph davon, dass ein Prophet für seine Begegnung mit Sarah verantwortlich ist, um dadurch die Geburt von Benjamin Sisko zu arrangieren.

Bei ihrem Verschwinden hinterlässt sie ein Medallion mit der Aufschrift Drehkörper des Abgesandten in alter bajoranischer Schrift. Dieses Medaillon hilft Benjamin Sisko den Drehkörper zu finden und die Propheten zu befreien. (DS9: Das Gesicht im Sand)

Sarah Sisko wurde von Deborah Lacey gespielt und als Prophetin von Hanna Bechstedt synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki