Wikia

Memory Alpha

Sandsturm

Diskussion0
23.424Seiten im Wiki

Ein Sandsturm kann in trockenen Wüsten entstehen, wenn der Wind den Sand aufwirbelt und dann große, dichte Sandwolken über die Oberfläche treibt. Ein Sandsturm ist oft schon von Weitem sichtbar und kann für Personen und Fahrzeuge, die in ihn geraten, eine Gefahr darstellen.

Auf Vulkan gibt es zum Beispiel im Glühofen besondere Sandstürme, die Sandfeuer genannt werden und energetisch aufgeladen sind (ENT: Der Anschlag).

In der vulkanischen Mythologie gibt es auch die Geschichte von Nirak, einem Soldaten, der die Stadt Gol bewacht, als sich etwas nährt, das er für einen Sandsturm hält. Deswegen meldet er ihn nicht. Tatsächlich ist es jedoch kein Sandsturm, sondern eine sich nährende Armee. Gol wird vollkommen zerstört, und in der vulkanischen Sprache heißt „Nirak“ seit dem „Narr“ (ENT: Kir'Shara).

Als sich 2373 einige Shuttles der USS Voyager über der Zentralwüste auf einem Planeten der Nezu auf der Suche nach einem anderen Shuttle sind, das mit Lieutenant Tuvok, Neelix und Mr. Sklar an Bord abgestürzt ist, müssen sie ihr Suchmuster ändern, weil sich ein Sandsturm nährt (VOY: Die Asteroiden).

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki