Wikia

Memory Alpha

Saltah'na

Diskussion0
22.985Seiten im Wiki

Die Saltah'na sind eine intelligente Spezies aus dem Gamma-Quadrant, die durch einen internen Machtkampf ausgelöscht wird.

Bei einer Forschungsmission im Jahr 2369 findet die Crew der IKS Toh'Kaht auf dem fünften Planeten eines Systems im Gamma-Quadranten eine Ansammlung von Energiekugeln vor. Die Kugeln bilden eine Art telepathisches Archiv, in dem ein historischer Machtkampf beschrieben wird, der die Rasse der Saltah'na vernichtet hat.

Die telepathische Matrix des Archivs übernimmt dabei die Körper der Klingonen und lässt sie den Machtkampf nacherleben. Der Kampf endet schließlich in der Zerstörung des Schiffes. Einzig der erste Offizier Hon'Tihl kann sich auf Deep Space 9 beamen, bevor er stirbt. Er überträgt nun die Matrix auf die Führungsoffiziere der Station, woraufhin diese nun den Machtkampf der Saltah'na durchleben. Constable Odo, der gegen die Wirkung der Matrix immun ist, gelingt es schließlich mit Hilfe von Doktor Julian Bashir eine Gegenstrategie zu entwickeln und die Matrix von der Station zu entfernen. (DS9: Meuterei)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki