Wikia

Memory Alpha

Salia

Diskussion0
23.235Seiten im Wiki
Salia 2365

Salia in ihrer humanoiden Gestalt.

Salia ist ein Allasomorph vom Planeten Daled IV, außerdem ist sie auch die Herrscherin dieses Planeten.

Salia wird 2349 geboren, kurz nach ihrer Geburt sterben ihre Eltern im Jahrhunderte währenden Bürgerkrieg auf Daled IV. Sie wird von einem Föderationsraumschiff nach Klavdia III gebracht, damit Salia dort sicher aufwachsen kann. Salia wird von Anya, welche als Salias Amme, Gouvernante, Freundin und Leibwächterin fungiert, groß gezogen. Außer der Gesellschaft von Anya wächst Salia isoliert auf. In den nächsten 16 Jahren wird Salia auf ihre zukünftige Aufgabe als Herrscherin von Daled IV vorbereitet und verbringt diese Zeit mit einem harten Studium.

2365 wird die USS Enterprise (NCC-1701-D) beauftragt, beide nach Daled IV zurückzubringen. Dort soll Salia als Friedensstifterin fungieren. Für die Dauer der Reise nehmen Salia und Anya die menschliche Gestalt an. An Bord der Enterprise ist Salia begeistert von dem Raumschiff. Kurz nach ihrer Ankunft trifft Salia auf den jungen Fähnrich Wesley Crusher und sie zeigt sofort Interesse an ihm. Auch Wesley Crusher beginnt sich in sie zu verlieben. Aber Anya verbietet Salia jeden Kontakt mit der Besatzung, um Salia so vor jeder Gefahr zu beschützen. Trotzdem trifft sie sich heimlich mit Wesley und die beiden essen zusammen in ihrem Quartier Thalianische Mousse au Chocolat. Später führt Wesley Salia aufs Holodeck und zeigt ihr einige fremde Welten. Danach begeben sich beide ins Zehn Vorne. Salia spricht mit Wesley über ihre Zukunft, sie will eigentlich gar nicht eine Herrscherin werden. Da sie sich über ihre Gefühle zwischen Liebe und Pflicht nicht sicher ist, rennt Salia weinend aus dem Zehn Vorne. Wesley rennt hinterher, da er nicht versteht was mit ihr los ist. Plötzlich erscheint Anya und verbietet Wesley den Kontakt mit Salia.

In ihrem Quartier streiten Salia und Anya wegen Wesley. Anya verbietet ihr den weiteren Kontakt mit Wesley. Aber während Anya schläft schleicht sich Salia heimlich in Wesleys Quartier. Dort gesteht Salia, dass sie Wesley sehr mag und küsst ihn. Plötzlich taucht Anya auf und verändert ihre Form zu einer Bestie. In dieser Form greift sie Wesley an. Um aber Wesley zu schützen verändert Salia ebenfalls ihre Form. Wesley ist aber entsetzt, als er sieht was Salia wirklich ist. Wesley will nichts mehr mit ihr zu tun haben, da er weiß, dass Salia ihn die ganze Zeit angelogen hat und ihm nicht gesagt hat was sie wirklich ist.

Als die Enterprise Daled IV erreicht verabschiedet sich Anya von Salia, da nun ihre Aufgabe erfüllt ist. Obwohl Wesley nun weiß, was Salia wirklich ist, kommt auch er um sich von ihr zu verabschieden. Die beiden wissen, dass sie sich lieben, aber Salia muss auf Daled IV ihre Pflicht erfüllen. Zum Abschied schenkt Wesley Salia Thalianische Mousse au Chocolat und Salia zeigt sich Wesley in ihrer wahren Gestalt. Danach beamt Salia auf die Oberfläche von Daled IV, um dort als Herrscherin den Jahrhunderte dauernden Krieg zu beenden. (TNG: Die Thronfolgerin)

Salia wurde in ihrer humanoiden Gestalt von Jaime Hubbard gespielt und von Dorette Hugo synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki