Wikia

Memory Alpha

SS Botany Bay

Diskussion0
23.184Seiten im Wiki
SS Botany Bay 2

Die SS Botany Bay wird von der Enterprise gefunden.

Die SS Botany Bay ist ein Schläferschiff der DY-100-Klasse und stammt von der Erde aus dem späten 20. Jahrhundert.

1996 flieht der genetisch veränderte Khan Noonien Singh mit 84 seiner Gefolgsleuten nach den Eugenischen Kriegen mit diesem Schiff von der Erde. 12 Besatzungsmitglieder überleben die Reise nicht. Die anderen 72 Augments, 30 Frauen und 42 Männer, darunter Otto, Joaquin, Kati, Rodriguez, Ling und McPherson, verbringen die nächsten 300 Jahre im Kälteschlaf. (TOS: Der schlafende Tiger)

Im 22. Jahrhundert hält man die Botany Bay für einen Mythos, da alle Beweise für den Start des Schiffes vernichtet wurden. Der Name Botany Bay weckt eher Erinnerungen an die Strafkolonie in Australien, als an das Raumschiff. (ENT: Die Augments)

Botany Bay neben Enterprise

Die SS Botany Bay längsseits der Enterprise.

2267 wird die Botany Bay antriebslos von der USS Enterprise (NCC-1701) im Mutara-Sektor gefunden. Ein Außenteam, geführt von Captain James T. Kirk, beamt an Bord, um das Schiff zu untersuchen. Sie finden auch die Besatzung, welche sich noch immer im Kälteschlaf befindet. Als Montgomery Scott die Energie einschaltet, wird auch die Kammer aktiviert in der sich Khan Noonien Singh befindet. Bei den Schläferschiffen ist es üblich, dass der Kommandant des Schiffes zuerst geweckt wird. Khan wird an Bord der Enterprise geholt und die Botany Bay wird in Schlepptau genommen.

Khan kann mit Hilfe von Marla McGivers die übrige Besatzung der Botany Bay aufwecken und mit ihnen übernimmt er die Kontrolle über die Enterprise. Die Botany Bay lässt Khan treibend im Weltraum zurück. Nachdem Kirk und seine Crew wieder die Kontrolle über die Enterprise bekommen haben, werden Khan und seine Gefolgsleute mit dem Frachtcontainer der Botany Bay auf Ceti Alpha V ausgesetzt. (TOS: Der schlafende Tiger)

Erst 2285 wird die ausgesetzte Mannschaft von der Besatzung der USS Reliant entdeckt und unbeabsichtigt befreit. Khan übernimmt die Kontrolle über die Reliant und setzt die Mannschaft der Reliant auf dem Planeten aus. Später wird die Besatzung der Reliant von Admiral Kirk gerettet. (Star Trek II: Der Zorn des Khan)

Alternative Zeitlinien Bearbeiten

In der neuen Zeitlinie wird die Botany Bay zwischen 2258 und 2259, von einem anderen Raumschiff gefunden. Khan Noonien Singh wird in dieser Zeitlinie als einziger der 72 Augments geweckt. Die anderen werden vom Schiff entfernt.

Hintergrundinformationen Bearbeiten

SS Botany Bay

Die originale SS Botany Bay.

2006 wurde die Botany Bay digital für TOS Remastered überarbeitet.

Nach dem Roman The Rise and Fall of Khan Noonien Singh, Volume 2 startet die Botany Bay am 11. Januar 1996.

Externe Links Bearbeiten

SS Botany Bay in der Memory Beta

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki