Wikia

Memory Alpha

Rote Materie

Diskussion6
23.012Seiten im Wiki
Rote Materie
Die Rote Materie auf dem Quallenschiff
HenKHinzugefügt von HenK

Bei der Roten Materie handelt es sich um eine Materieform, mit deren Hilfe Spock 2387 versucht die Zerstörung von Romulus durch eine Supernova zu verhindern.

Sie kann frei im Raum schweben und besitzt die Fähigkeit bei ihrer Freisetzung ein Schwarzes Loch zu kreieren. Damit rote Materie ein schwarzes Loch erzeugt, muss sie jedoch extremen Bedingungen ausgesetzt werden, wie sie beispielsweise in einem Planetenkern, einem Stern oder in einer Schockwelle vorherrschen.

Genau die letztere Eigenschaft will die Vulkanische Akademie der Wissenschaften nutzen, um Romulus vor der im Jahr 2387 drohenden Supernova zu retten. Sie schicken ihr schnellstes Raumschiff, ausgestattet mit einer Einrichtung zur Aufbewahrung der Roten Materie. Spock pilotiert es in die Nähe der Supernova und will diese mit einem, mit Roter Materie erzeugten Schwarzen Loch, aufhalten. Er kommt jedoch zu spät, um Romulus zu retten. Er und Neros Narada werden schließlich in das entstandene Schwarze Loch gesogen und machen so eine Zeitreise ins 23. Jahrhundert. (Star Trek)

Alternative Zeitlinie
In einer alternativen Zeitlinie gelangt Nero 2258 in den Besitz von Spocks Schiff und damit auch der Roten Materie. Er setzt sie ein um Vulkan zu vernichten, indem er ein Loch in seinen Kern bohrt und dann Rote Materie in diesen injiziert, was ein Schwarzes Loch im Inneren des Planeten erzeugt. Nachdem sein Versuch, das gleiche mit der Erde zu tun, vereitelt worden ist kommt es dazu, dass Commander Spock das Raumschiff Spocks mit der Narada kollidieren lässt. Die dabei unkontrolliert austretende Rote Materie erzeugt ein Schwarzes Loch, in dem die Narada gefangen wird und dann von der USS Enterprise vernichtet werden kann. (Star Trek)


HintergrundinformationenBearbeiten

  • Laut dem Prequel-Comic zum Film ist Rote Materie eine extrem flüchtige Substanz die aus dem seltenen Isotop Decalithium gewonnen werden kann.
  • Rote Materie ist möglicherweise eine Anspielung auf „seltsame Materie“. Seltsame Materie ist in der Lage, einen Planeten, in der im Film gezeigten Art und Weise zu zerstören, da sie theoretisch normale Materie assimilieren kann.

Externer Link Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki