Wikia

Memory Alpha

Rom (Spiegeluniversum)

Diskussion0
23.013Seiten im Wiki
Rom (Spiegeluniversum)
Rom im Spiegeluniversum.
Fizzbin-JunkieHinzugefügt von Fizzbin-Junkie
Rom (Spiegeluniversum) 2
Rom tot an einer Luftschleuse.
KlossiHinzugefügt von Klossi

Im Spiegeluniversum ist Rom ein Ferengi-Söldner der für die Terranische Rebellion arbeitet. Er will sich an der Klingonisch-Cardassianische Allianz rächen, weil die Allianz seinen Bruder Quark hinrichten ließ.

2371 ist Rom mit am Plan zur Befreiung von Jennifer Sisko von Terok Nor beteiligt. Damit wollen die Rebellen verhindern, dass sie eine Sensorphalanx bauen, mit der die Allianz sämtliche Verstecke der Rebellion entdecken kann.

Der Plan sieht so aus, dass Rom angeblich die Pläne der Rebellen an die Intendantin Kira Nerys verrät. Dadurch sollen Sisko und Smiley O'Brien verhaftet werden. Später wären die beiden mit Hilfe der Codes der Station entkommen und hätten Jennifer mitnehmen können. Rom soll das Fluchtschiff fliegen mit dem sie dann von der Station fliehen.

Aber Garak traut Rom nicht. Er foltert ihn so lange bis er den wahren Plan verrät. Danach wird Rom getötet. Sein Körper wird zur Warnung an eine Luftschleusentür gehängt. (DS9: Durch den Spiegel)

2375 besucht Rom aus unserem Universum das Spiegeluniversum. Er bedaudert es sehr, dass er sein anderes Ich nicht kennen lernen kann. (DS9: Die Tarnvorrichtung)

Die Spiegel Version von Rom wurde ebenfalls von Max Grodénchik gespielt.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki