Wikia

Memory Alpha

Rick Sternbach

Diskussion0
23.349Seiten im Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Rick Sternbach

Rick Sternbach

Rick Sternbach war der Senior-Illustrator/Designer für Star Trek: Der Film, Star Trek: The Next Generation, Star Trek: Deep Space Nine und Star Trek: Voyager.

Er und Herman Zimmerman designten gemeinsam Deep Space 9. Er kreierte mehrere neue Raumschiffe, wie zum Beispiel die USS Voyager, die Danube-Klasse und hunderte kleinere Teile, inklusive die Wandmalerei der USS Enterprise-D im Bereitschaftsraum von Captain Jean-Luc Picard. Er entwickelte ebenso Waffen, PADDs, Tricorder und Kommunikatoren für die Föderation, die Klingonen, die Romulaner, die Cardassianer, die Bajoraner, die Kazon, die Ferengi und andere Rassen.

Er arbeitete auch als Bühnenbildner für Star Trek: Nemesis und erstellte Designs für alles, von der Argo bis zu einer romulanischen Raubvogel-Skulptur.

Als großer Fan von japanischen Animationen tauchen in seinen Designs oft versteckte Anime-Referenzen auf.

Zusammen mit Michael Okuda arbeitete er als technischer Berater für das Script-Personal, hauptsächlich für technische und chronologische Kontinuität und erfundene wissenschaftliche Bezeichnungen. 1980 kreierte er mehrere Illustrationen für die "Star Trek Spaceflight Chronology" von Fred Goldstein. Er war Co-Autor von "Die Technik der USS Enterprise" und von "Star Trek: Deep Space Nine – Das technische Handbuch".

Während Sternbach nun nicht länger für Star Trek arbeitet, erstellt er immer noch Designs für Science-Fiction Produktionen.

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki