Wikia

Memory Alpha

Richter

Diskussion0
23.107Seiten im Wiki
Q-Tribunal

Richterin Q und ihre Kollegen

Ein Richter bildet den Vorsitz eines Gerichts. Als Person der Justiz entscheidet er über die Schuldfrage eines Angeklagten. Die Anklage kann dabei von ihm selbst, durch einen anderen Vertreter des Gesetzes oder andere Personen erhoben werden. Die Entscheidung über einen Freispruch oder bei erwiesener Schuld gegebenenfalls über ein Urteil fällt er entweder auf der Grundlage gegebener Rechtsprechung oder in Willkür. In einigen Rechtssystemen übernehmen es Geschworene die Schuldfrage zu klären.

Es gibt auch Untersuchungsrichter, die sich mit Ermittlungen beschäftigen. (DS9: Die zweite Haut)

In Militärgerichten der Sternenflotte der Föderation müssen mindestens drei kommandierende Offiziere als Richter eingesetzt werden. Am Ende der Verhandlung gibt jeder offen ein Votum ab, ob er den Angeklagten für schuldig im Sinne der Anklage hält oder nicht. (TOS: Talos IV – Tabu, Teil I, Talos IV – Tabu, Teil II)

2377 fällt Q als Vorsitzende eines Hofes von insgesamt drei Q-Richtern ein Urteil über Q, den Sohn Qs. Sie entscheidet zunächst, nachdem sie ihn als Test auf die USS Voyager schickt, dass er ein Leben als Mensch führen muss. Q überzeugt sie aber, dass sein Sohn in das Q-Kontinuum aufgenommen wird. (VOY: Q2)

Bekannte RichterBearbeiten

In der deutschen Übersetzung von TOS: Talos IV – Tabu, Teil II wird der Anführer der Talosianer - der auch als der Wächter von Talos IV bekannt ist - mit (Herr) Richter angesprochen, im englischen Original und in der deutschen Fassung von TOS: Der Käfig wird er als Magistrat tituliert.

Siehe auchBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki