Wikia

Memory Alpha

Raumstation

Diskussion3
23.205Seiten im Wiki
Orbitalkomplex3

Modulare Bauweise einer Raumstation.

Eine Raumstation bezeichnet im Allgemeinen eine bemannte künstliche Konstruktion, die eine festgelegte Position im Weltraum einnimmt. Neben Einrichtungen für Besucher und Mannschaft benötigt eine Raumstation viele Systeme um den Betrieb aufrecht zu halten.

Allgemein Bearbeiten

Sie stellt eine wichtige Position im Bereich der Raumfahrt dar und ist in der Lage, aufgrund ihrer jeweiligen Ausstattung diverse Aufgabenbereiche wahrzunehmen. Meistens werden kleinere Raumstationen im Orbit, oder zumindest in der Nähe eines Planeten stationiert, während die größeren Varianten, wie beispielsweise Deep-Space-Stationen oder Sternenbasen, an weit entfernten Randgebieten anzutreffen sind.

Da Raumstationen, wie Deep Space 9, nur bedingt in der Lage sind sich aus eigener Kraft fortzubewegen, sind sie selbst im 24. Jahrhundert noch auf die regelmäßigen Besuche von Frachtschiffen angewiesen. Dennoch besitzen sie moderne Lebenserhaltungssysteme sowie einen gewissen Standard an Komfort, wodurch selbst ein längerfristiger Aufenthalt sehr angenehm gehalten wird. Seit es die Replikatortechnologie gibt, sind die Raumstationen ab dem 24. Jahrhundert wesentlich autonomer geworden als noch zu früheren Zeiten. Die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände bilden nach wie vor die Shuttles und Runabouts, die auf jeder Variante von Raumstationen stationiert sind. Das gibt diesen die Möglichkeit, ihren Aktionsradius um einen bestimmten Bereich zu erweitern.

Aufgabenbereiche Bearbeiten

Da sich die Raumstationen teilweise immens voneinander unterscheiden, ist nicht jede Station in der Lage, die unten aufgeführten Punkte genauso gut auszuführen wie die anderen eingesetzten Varianten:

Varianten der Raumstationen Bearbeiten

Im Laufe der Zeit haben sich verschiedene Richtungen, was Design, Ausstattung und Größe betrifft, gebildet. Die Definition Raumstation bildet dabei den Oberbegriff:

Raumstationen
Raumstationen bilden die Standardversion und sind im gesamten Territorium der Föderation anzutreffen. Auch andere Völker haben Stationen und Basen.
Sternenbasis
Sternenbasen stellt die wichtigste Unterkategorie der Raumstationen dar, weil sie die größten und gewaltigsten Varianten von Raumstationen darstellen. Aufgrund ihrer Größe und Ausstattung, sind sie in der Lage, wesentlich mehr Aufgaben wahrzunehmen, als alle anderen Varianten. Sternenbasen existieren in zwei verschiedenen Varianten, wobei eine die größte Raumstation im Weltraum darstellt während die andere einer Stadt gleicht, die auf der Oberfläche eines Planeten stationiert worden ist, wie beispielsweise Sternenbasis 11 und andere Föderationsbasen.
Außenposten
Außenposten bestehen entweder aus normalen, im Weltraum stationierten Raumstationen, oder aus den größeren planetaren Versionen wie beispielsweise Sternenbasis 515 und andere Föderationsaußenposten.
Deep-Space-Station
Bei ihrem Bau wird besonderen Wert auf große Autonomie gelegt, da sie hauptsächlich in den weit entfernten Randbereichen stationiert sind wie beispielsweise Deep Space 9. Sie zählen aber trotzdem zu den Raumstationen.
Schiffswerften
Schiffswerften sind darauf spezialisiert Raumschiffe zu bauen und zu reparieren. Die Föderation hat eigene Werften.
Orbitaler Verwaltungskomplex
Raumdock
Raumhafen

Bekannte Raumstationen Bearbeiten

Bauarten Bearbeiten

Raumstationen der Föderation bestehen zumeist aus diskusartigen Hauptelementen, die in einer Art Turmkonstruktion angeordnet sind. Daran befinden sich häufig verschiedene Tanks und weitere Elemente.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki